Advertisement

Sexualstörungen

Ursachen — Diagnose — Therapie

  • Gerhardt Nissen
  • Herbert Csef
  • Wolfgang Berner
  • Frank Badura

About this book

Introduction

Sexualität und ihre Störungen haben in den letzten Jahrzehnten einen tief greifenden normativen Wandel erfahren. Dennoch herrscht ein Versorgungsnotstand in der Behandlung sexueller Störungen. Immer mehr Personen wünschen sich Beratung und therapeutische Hilfe. Manche Ärzte haben jedoch Probleme, sie darauf anzusprechen.

"Sexualstörungen" stellt Diagnostik, Beratung und Behandlung von sexuellen Störungen in den verschiedenen Lebensabschnitten praxisnah dar. Des Weiteren werden sexueller Missbrauch, geschlechtsspezifische Dysfunktionen, Fertilitätsstörungen und forensische Aspekte der Sexualität thematisiert und neurobiologische Faktoren der Sexualität diskutiert.

Keywords

Beratung Diagnose Diagnostik Fertilität Kinderwunsch Paartherapie Phänomenologie Psychosomatik Verhalten Verhaltenstherapie

Editors and affiliations

  • Gerhardt Nissen
    • 1
  • Herbert Csef
    • 2
  • Wolfgang Berner
    • 3
  • Frank Badura
    • 4
  1. 1.Psychotherapeutisches Kolleg WürzburgWürzburg
  2. 2.Medizinische Klinik und Poliklinik IIUniversitätsklinikum WürzburgWürzburg
  3. 3.Instituts für Sexualforschung und Forensische PsychiatrieUniversität HamburgHamburg
  4. 4.Schriftführer des PsychotherapeutischenKollegs WürzburgAschaffenburg

Bibliographic information