Skip to main content
  • Textbook
  • © 2006

Funktionale Programmierung

Sprachdesign und Programmiertechnik

  • Fundierte Darstellung fortgeschrittener Programmiertechniken der Funktionalen Programmierung

  • Ideen und Techniken einer eleganten, sicheren und produktiven Form der Programmierung

  • Ein Buch für Leser, die ihre Programmierfertigkeit verbessern und ihr Grundlagenwissen vertiefen möchten

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: eXamen.press (EXAMEN)

Buying options

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-540-34796-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 49.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (23 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XVII
  2. Elementare Funktionale Programmierung Eine Wiederholung

    1. Front Matter

      Pages 1-1
  3. Strukturierung von Programmen

    1. Front Matter

      Pages 71-71
  4. Die Idee der Typisierung

    1. Front Matter

      Pages 107-107
    2. Typen

      Pages 109-130
    3. Subtypen (Vererbung)

      Pages 131-143
    4. Beispiel: Monaden

      Pages 217-234
  5. Datenstrukturen

    1. Front Matter

      Pages 235-237

About this book

Dieses Werk befasst sich mit Theorie und Praxis der modernen Funktionalen Programmierung. Dabei geht es vor allem um Fragen des Sprachdesigns und der zugehörigen Programmiertechniken. Viele der behandelten Konzepte weisen aber weit über die Funktionalen Sprachen hinaus, weil sie für alle Arten von Programmiersprachen relevant sind.

Im Vordergrund stehen die Ideen und Techniken einer eleganten, sicheren und produktiven Form der Programmierung, die heute in Sprachen wie ML, HASKELL oder OPAL schon weitgehend möglich sind. Die Autoren gehen aber über den Rahmen der heute verfügbaren Sprachen hinaus und präsentieren Konzepte und Methoden, die erst in den Sprachen der nächsten Generation verfügbar sein werden.

Die konkret behandelten Themen sind vielschichtig: Zum einen werden fortgeschrittene Programmiertechniken vorgestellt, wie z.B. die Verwendung unendlicher Datenstrukturen, Parser als Funktionen höherer Ordnung, die Lösung von Gleichungssystemen durch Fixpunktbildung usw. Es wird gezeigt, dass sich damit vielfältige Arten von Problemen auch aus der Numerischen Mathematik kompakt und elegant lösen lassen.

Es werden aber auch fortgeschrittene Sprachkonzepte diskutiert, wie z.B. systematische Modularisierung oder besonders ausdrucksstarke und flexible Formen der Typisierung. Besonderes Gewicht legt das Buch auf die Integration der Funktionalen Programmierung mit den Paradigmen der objektorientierten, der nebenläufigen und der parallelen Programmierung. In diesem Zusammenhang wird speziell auch die Bedeutung von Monaden analysiert und kritisch hinterfragt.

Das Buch wendet sich an Leser, die bereits Grundkenntnisse in der Funktionalen Programmierung besitzen und jetzt ihre Programmierfertigkeit verbessern möchten und tiefer in die theoretischen Grundlagen vordringen wollen.

Keywords

  • Algorithmen
  • Benutzerschnittstelle
  • Constraint
  • Datenstrukturen
  • Entwurf
  • Funktionale Programmierung
  • Haskell
  • Klassen
  • ML
  • Monade
  • Opal
  • Schnittstelle
  • Typklasse
  • Vererbung

Reviews

Aus den Rezensionen:

"Bei diesem Titel … werden … fortgeschrittene Leser angesprochen, die mit den Grundlagen der funktionalen Programmierung vertraut sind. … ‘Im Vordergrund stehen Ideen und Konzepte einer eleganten, sicheren und produktiven Form des Programmierens‘, wobei der Blick in die Zukunft gerichtet ist und Konzepte und Methoden vorgestellt werden, die erst in den Sprachen der nächsten Generation verfügbar sein werden. Geeignet für Bibliotheken … an Hochschulstandorten … Das Lehrbuch kann noch weiter genutzt werden."

(Isigkeit, in: ekz-Informationsdienst, 2006)

Authors and Affiliations

  • Fakultät IV — Elektrotechnik und Informatik, Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik, Technische Universität Berlin, Berlin

    Peter Pepper, Petra Hofstedt

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-540-34796-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 49.99
Price excludes VAT (USA)