Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure

  • David Müller

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Pages 31-88
  3. Pages 89-116
  4. Pages 215-261
  5. Pages 263-289
  6. Pages 291-369
  7. Back Matter
    Pages 371-386

About this book

Introduction

Ingenieure tragen wesentlich dazu bei, dass Unternehmen ihre Ziele erreichen und wirtschaftlich erfolgreich sind. Dafür ist das Verständnis des Zusammenhanges zwischen Ingenieurstätigkeit einerseits und wirtschaftlichen Konsequenzen sowie unternehmerischen Rahmenbedingungen andererseits erforderlich. Das Lehrbuch liefert das Basiswissen für dieses Verständnis. Es stellt Wesen, Rechtsform- und Standortwahl von Unternehmen dar und gibt einen Überblick über die wichtigsten Unternehmensbereiche (Produktion, Absatz und Marketing, betriebliches Rechnungswesen, Investitionsrechnung, Finanzierung und Unternehmensführung). Der Bezug zur Ingenieurstätigkeit wird in allen Bereichen durch die Integration der relevanten Normen und Richtlinien hergestellt. Die für das Lehrbuch konzipierte Internetplattform bietet neben weiterführenden Fallstudien auch die Lösungen zu den Übungsaufgaben und einen direkten Kontakt zum Autor.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre (BWL) Controlling Fertigung Grundlagen der Betriebswirtschaft Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre Ingenieur Marketing Norm Normen Planung Produktion Standortwahl Wirtschaft Wirtschaftslehre

Authors and affiliations

  • David Müller
    • 1
  1. 1.Juniorprofessur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Fakultät für WirtschaftswissenschaftenTU IlmenauIlmenau

Bibliographic information