Volkswirtschaftslehre 1

Grundlagen

  • Werner Lachmann

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

About this book

Introduction

Die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre werden in vier Bereichen dargestellt. Im ersten Teil geht es um die Einordnung der Volkswirtschaftslehre, um ordnungspolitische, wirtschaftsethische und dogmengeschichtliche Fragen. In einem zweiten Teil wird das mikroökonomische und in einem dritten Teil das makroökonomische Grundgerüst dargestellt, wobei auch Fragen der Verteilung und der Wachstumstheorie angesprochen werden. Im vierten Teil geht es um die Anwendung der Wirtschaftstheorie auf wirtschaftspolitische Fragestellungen. Zu jedem der 20 Kapitel werden Literaturhinweise gegeben. Für die Behandlung der wirtschaftspolitischen Fragestellungen bietet das Buch auch umfassende analytische und theoretische Grundlagen im mikroökonomischen und makroökonomischen Bereich. Für die 5. Auflage wurde das Werk umfassend überarbeitet und ergänzt. Einige Spezialfragen werden in einem Anhang intensiv dargestellt.

Keywords

Angebot und Nachfrage Arbeitslosigkeit Geld Geldpolitik Grundlagen der Volkswirtschaft Makrokönoomik Makroökonomie Makroökonomik Mikroökonomie Mikroökonomik Preisbildung Volkswirtschaftslehre Wirtschaftspolitik volkswirtschaftliche Gesamtrechnung Ökonomik

Authors and affiliations

  • Werner Lachmann
    • 1
  1. 1.Volkswirtschaftliches Institut, Lehrstuhl für Wirtschafts- und EntwicklungspolitikUniversität Erlangen-NürnbergNürnberg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/3-540-30088-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2006
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-30086-1
  • Online ISBN 978-3-540-30088-5
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book