Advertisement

Handbuch Mitarbeiterbefragung

  • Michel E. Domsch
  • Désirée H. Ladwig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Michel E. Domsch, Désirée H. Ladwig
      Pages 3-24
  3. Umfassende Mitarbeiterbefragungen

  4. Führungsfeedback mit Hilfe von Mitarbeiterbefragungen

    1. Front Matter
      Pages 195-195
  5. Mitarbeiterbefragungen zu speziellen Themen

  6. Back Matter
    Pages 425-455

About this book

Introduction

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit herauszufinden, ob die Mitarbeiter tatsächlich zufrieden sind in Bezug auf die unterschiedlichsten Aspekte des Arbeitslebens, also mit Entwicklungsmöglichkeiten, Arbeitsplatzausstattung, Führungsverhalten, Kooperation mit anderen Bereichen oder zum Beispiel Informationswegen und -formen. Es bleibt dann kaum eine andere Alternative, als die Mitarbeiter darüber zu befragen, ihre eventuellen Änderungsvorschläge zu verdeutlichen und ihre Bereitschaft, sich selbst dafür verantwortlich einzusetzen, zu fördern. Damit gehören Mitarbeiterbefragungen zu den strategischen Instrumenten des Change Management zur Verbesserung von Qualität, Leistung und Zusammenarbeit: Sie erfüllen Diagnosefunktionen und beinhalten selbst Gestaltungselemente für Veränderungsprozesse.

Dieses Handbuch enthält für die Praxis eine Fülle von konkreten praktischen Unternehmensbeispielen der Gestaltung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen wie Fragebögen, Musterabläufe, Kommunikationsmodelle, Bewertungsskalen.

Hierzu kommen zu speziellen Themen wissenschaftlich fundierte Darstellungen.

Es ist damit eine unentbehrliche Handlungshilfe für die Praxis.

Keywords

Arbeitsplatz Change Führungsfeedback Führungsverhalten Handlungshilfe Management Mitarbeiter Mitarbeiterbefragung Zusammenarbeit

Editors and affiliations

  • Michel E. Domsch
    • 1
  • Désirée H. Ladwig
    • 2
  1. 1.Institut für Personalwesen und Internationales ManagementHelmut-Schmidt-UniversitätHamburg
  2. 2.MDC Management Development CenterHelmut-Schmidt-Universität HamburgHamburg

Bibliographic information