Advertisement

Coaching

Angewandte Psychologie für die Beratungspraxis

  • Eric Lippmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Einleitung

    1. Eric Lippmann
      Pages 1-10
  3. Grundlagen

    1. Eric Lippmann
      Pages 11-46
  4. Settings

    1. Eric Lippmann
      Pages 47-66
  5. Zielgruppen für Einzelcoaching

  6. Spezielle Anwendungsfelder und Fragestellungen

    1. Front Matter
      Pages 155-157
    2. Astrid Hausherr Fischer
      Pages 158-168
    3. Lisianne Enderli
      Pages 168-177
    4. Gisela Ullmann-Jungfer
      Pages 178-191
    5. Christoph Negri
      Pages 191-201
    6. Daniel Perrin
      Pages 201-214
    7. Michèle Dubois
      Pages 214-221
    8. Otto Nussbaumer
      Pages 222-233
    9. Mirjam Kalt
      Pages 243-252
    10. Liliane Blume
      Pages 252-261
  7. Weitere Entwicklung des Coachings

    1. Front Matter
      Pages 279-279
    2. Hansjörg Künzli
      Pages 280-294
    3. Michael Zirkler
      Pages 294-304
    4. Renzo Siegrist
      Pages 304-314
    5. Astrid Schreyögg
      Pages 314-323
  8. Methoden im Coaching

    1. Eric Lippmann
      Pages 325-349
  9. So finden Sie den richtigen Coach

    1. Eric Lippmann
      Pages 351-358
  10. Über die Autorinnen und Autoren Seiten

  11. Back Matter
    Pages 367-377

About this book

Introduction

Ob einzeln, in der Gruppe, kollegial, extern oder intern, als Selbst- oder Online-Coaching: Die Settings für den Coaching-Prozess sind zahlreich.

Ob Coaching für Führungskräfte im unteren, mittleren oder im Top-Management, im Familienunternehmen, für Schulleiter (und auch: für Lehrer), im Personalmanagement oder in der Politik: Auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmtes Coaching ist sinnvoll.

Ob Coaching bei Veränderungsprozessen, bei Konflikten, im Rahmen der betrieblichen Bildung, im Umgang mit Medien, bei Laufbahnfragen, bei Freistellungen: Coaching ist bei den unterschiedlichsten Anwendungsfeldern und Fragestellungen möglich.

Die unterschiedlichen Coaching-Ansätze und Methoden werden nach einem einheitlichen Raster vorgestellt: Das Wichtigste in Kürze, typische Fragestellungen, Fallbeispiele, Erfolgs-/Misserfolgskriterien für Berater, was ist zu beachten bei den jeweiligen Zielgruppen?

Mit Serviceteil für Coach und Coachee: Suche und Auswahl von Coaches, Links für Coaches zu Aus- und Weiterbildungen, Kongressen, Zeitschriften, kommentierte Literaturtipps.

Keywords

Beratung Beratungspraxis Coach Coaching E-Coaching Einzelcoaching Familienunternehmen Freistellung Führungskräfte Konflikt Management Methoden Supervision Unternehmen Weiterbildung

Editors and affiliations

  • Eric Lippmann
    • 1
  1. 1.Institut für Angewandte Psychologie (IAP) ZürichZürichSchweiz

Bibliographic information