Advertisement

Fehlzeiten-Report 2005

Arbeitsplatzunsicherheit und Gesundheit, Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft

  • Bernhard Badura
  • Henner Schellschmidt
  • Christian Vetter

Part of the Fehlzeiten-Report book series (FEHLREPORT, volume 2005)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Schwerpunktthema: Arbeitsplatzunsicherheit und Gesundheit

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Arbeitsmarktentwicklung

    3. Auswirkungen von Arbeitsplatzunsicherheit und Personalabbau

    4. Arbeitsmarktintegration, Prävention und Gesundheitsförderung

  3. Daten und Analysen

    1. Front Matter
      Pages 241-241
    2. C. Vetter, I. Küsgens, F. Bonkass
      Pages 243-458
  4. Back Matter
    Pages 459-490

About this book

Introduction

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld herausgegeben wird, liefert jedes Jahr umfassende Daten und Analysen zu den krankheitsbedingten Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft. Aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben werden vorgestellt.
Das diesjährige Schwerpunktthema befasst sich mit den Folgen von Arbeitsplatzunsicherheit und Personalabbau. Die Konsequenzen der Globalisierung werden auch in Deutschland immer deutlicher spürbar. Der Fehlzeiten-Report untersucht, welche Folgen sich daraus für den Einzelnen und die Gesellschaft ergeben. Aktuelle Forschungsergebnisse zu den Auswirkungen von Personalabbau und Arbeitsplatzunsicherheit auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Produktivität der Beschäftigten werden vorgestellt. Erfolgversprechende Strategien der Arbeitsmarktintegration und Gesundheitsförderung für instabil Beschäftigte und von Arbeitslosigkeit Betroffene werden aufgezeigt.

Keywords

Arbeitslosigkeit Arbeitsmarktintegration Arbeitsunfähigkeit Arbeitsunfälle Erfolg Fehlzeiten Fehlzeiten-Report Gesundheitsförderung Krankenstand Personalabbau Strategie krankheitsbedingte Fehlzeiten Ärzte

Editors and affiliations

  • Bernhard Badura
    • 1
  • Henner Schellschmidt
    • 2
  • Christian Vetter
    • 2
  1. 1.Fakultät für GesundheitswissenschaftenUniversität BielefeldBielefeld
  2. 2.Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)Bonn

Bibliographic information