Einführung in die Halbleiter-Schaltungstechnik

  • Holger Göbel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-5
  2. Pages 45-71
  3. Pages 73-101
  4. Pages 103-130
  5. Pages 185-209
  6. Pages 293-320
  7. Back Matter
    Pages 321-330

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch führt in die Grundlagen der Halbleiterschaltungstechnik ein. Ziel ist es, dem Leser die Prinzipien und die Funktionsweise von Bauelementen und Schaltungen zu vermitteln. Auf die grundlegende Halbleiterphysik wird insoweit eingegangen, als es zum Verständnis der Funktion der Halbleiterbauelemente erforderlich ist.

Der Autor behandelt die wichtigsten Grundschaltungen und leitet die entsprechenden Gleichungen so ab, dass der Leser die Vorgehensweise auch auf andere, komplexe Schaltungen übertragen kann. Neben den analogen Grundschaltungen und deren Eigenschaften - vom einstufigen Spannungsverstärker bis zum integrierten Operationsverstärker - gibt das Buch eine Übersicht über den Entwurf digitaler Schaltungen in unterschiedlichen Technologien.

Das interaktive Lernprogramm S.m.i.L.E ermöglicht es, komplexe Zusammenhänge mithilfe interaktiver Applets selbst zu veranschaulichen. Mit Hilfe von PSpice-Dateien kann der Leser die Funktion der im Buch vorgestellten Schaltungen an praktischen Beispielen selbst erproben.

Die CD-ROM zum Buch enthält neben den die PSpice-Dateien das Lernprogramm S.m.i.L.E und die Studentenversion des Schaltungssimulators OrCAD-Pspice 9.1.

Keywords

Bauelement CMOS Elektronik Feldeffekt Halbleiter Halbleiterschaltungstechnik Integrierte Schaltungen Interaktives Lernen Mikroelektronik Rückkopplung Schaltung Schaltungstechnik Transistor Verstärker Web Based Learning

Authors and affiliations

  • Holger Göbel
    • 1
  1. 1.Elektronik/Fachbereich ET, Helmut-Schmidt-UniversitätUniversität der Bundeswehr HamburgHamburg

Bibliographic information