Extreme Wetterereignisse und ihre wirtschaftlichen Folgen

Anpassung, Auswege und politische Forderungen betroffener Wirtschaftsbranchen

  • Karl W. Steininger
  • Christian Steinreiber
  • Christoph Ritz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Karl W. Steininger, Christian Steinreiber
    Pages 1-8
  3. Grundlagen

  4. Wirtschaftssektorale Analyse

    1. Walter J. Ammann, Christian J. Nöthiger, Anja Schilling
      Pages 123-135
    2. Arno Mayer, Josef Stroblmair, Eva Tusini
      Pages 151-166
    3. Thomas Hlatky, Josef Stroblmair, Eva Tusini
      Pages 167-175
    4. Otto Pirkerl, Evelyne E. Wiesinger
      Pages 177-188
  5. Schlussfolgerungen

    1. Erik Schafferl, Christoph Ritz
      Pages 205-221
  6. Back Matter
    Pages 223-246

About this book

Introduction

Dürresommer 2003, Hochwasser 2002, Lawinenwinter 1999/2000, Wintersturm Lothar 1999: Vier zentral-europäische Naturkatastrophen der letzten Jahre. Mit welchen extremen Wetterereignissen müssen wir in Zukunft rechnen? Welche wirtschaftlichen Folgen sind damit verbunden? Wie können sich besonders gefährdete Wirtschaftsbranchen vor zu großer Schadenswirkung schützen? Welche Aufgaben muss dabei die Politik übernehmen? Dies sind die zentralen Kernfragen des vorliegenden Buches, in dem erstmals KlimaforscherInnen gemeinsam mit VertreterInnen der Wirtschaftsbranchen dieses aktuelle Problemfeld behandeln.

Keywords

Entwicklung Forschung Handel Hochwasser Katastrophenmanagement Klima Klimawandel Naturkatastrophe Naturkatastrophen Risikomanagement Sturm Tourismus Unwetter Wasser Wetter

Editors and affiliations

  • Karl W. Steininger
    • 1
  • Christian Steinreiber
    • 2
  • Christoph Ritz
    • 3
  1. 1.Inst. für Volkswirtschaftslehre Wegener Center for Climate and Global ChangeUniversität GrazGrazÖsterreich
  2. 2.Wegener Center for Climate and Global ChangeUniversität GrazGrazÖsterreich
  3. 3.ProClim- Forum for Climate and Global ChangeBernSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b138216
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-23477-7
  • Online ISBN 978-3-540-26864-2