Telekommunikation und die globale wirtschaftliche Entwicklung

Einfluss der weltweiten Verbreitung neuer Technologien

  • Arnold Picot
  • Hans-Peter Quadt
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Christopher Schläffer, Arnold Picot
    Pages 1-2
  3. Klaus Kinkel
    Pages 3-9
  4. Lyndall Shope-Mafole
    Pages 11-16
  5. Arnold Picot
    Pages 105-107
  6. Back Matter
    Pages 109-110

About these proceedings

Introduction

Telekommunikation verbindet Völker und Menschen, sie eröffnet den Zugang zu Informationen und Wissen, erleichtert Zusammenarbeit und Handel. Jedoch gibt es immer noch große Regionen und große Teile der Weltbevölkerung, die unterversorgt sind. Wie beeinflusst die weltweite Verbreitung neuer Telekommunikations-Infrastrukturen und Dienste die globale wirtschaftliche und soziale Entwicklung? Welche Rolle können und sollten die Regierungen und die Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen spielen, um den Rückstand aufzuholen und die Entwicklung in allen Teilen der Welt zu fördern? Die Antworten haben einen wesentlichen Einfluss auf die zukünftigen Strategien der Player in der Telekommunikation. Der Münchner Kreis hat mit kompetenten und erfahrenen internationalen Experten den Fragenkomplex diskutiert. Der vorliegende Band enthält die Vorträge und Diskussionen.

Keywords

Informationsgesellschaft Kommunikation Technologiediffusion Telekommunikation Wissensvernetzung

Editors and affiliations

  • Arnold Picot
    • 1
  • Hans-Peter Quadt
    • 2
  1. 1.Institut für Information, Organisation und ManagementUniversität MünchenMünchen
  2. 2.Fachhochschule der Deutschen TelekomLeipzig

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b137892
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-25778-3
  • Online ISBN 978-3-540-26704-1