Atlas der Anatomie des Menschen

  • Bernhard N. Tillmann
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Pages 1-18
  3. Pages 19-145
  4. Pages 147-184
  5. Pages 185-245
  6. Pages 247-387
  7. Pages 389-461
  8. Pages 463-554
  9. Back Matter
    Pages 555-626

About this book

Introduction

Der TILLMANN: der Anatomie-Atlas zur neuen Approbationsordnung!

Einmalig: Anatomie mit klinischem Bezug

- Neu präparierte Ansichten und klinische Infotexte verdeutlichen den Zusammenhang zwischen anatomischer Struktur und möglicher Erkrankung.

Neu: ausgefeilte Didaktik, von Medizinstudenten mitentwickelt.

- Doppelseitenkonzept: Zusammenhänge übersichtlich dargestellt, kein Umblättern nötig,

- Bildbeschriftungen: Hervorhebung der wichtigen Strukturen,

- neuartige lernfreundliche Darstellung der Leitungsbahnen,

- Quervernetzung durch illustrierte Abbildungsverweise: kein langes Suchen.

Bonus: der "Muskeltrainer"

Alle Informationen zu Ursprüngen, Ansätzen, Innervation und Blutversorgung der Muskeln in einem Heft zum Herausnehmen. Der Tillmann – alles, was der zukünftige Arzt in der Anatomie wissen muss!

Keywords

Anatomie Zentralnervensystem klinische Anatomie makroskopische Anatomie topographische Anatomie

Authors and affiliations

  • Bernhard N. Tillmann
    • 1
  1. 1.Anatomisches Institut der Christian-Albrechts-Universität zu KielKiel

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b137481
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-66651-6
  • Online ISBN 978-3-540-26365-4
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book