Advertisement

© 2013

Die Lehrerschelte

Leidensgeschichte einer Profession

  • Authors
Book
  • 4.7k Downloads

Part of the Reihe Pädagogik book series (RPÄ, volume 48)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Gustav Keller
    Pages 7-9
  3. Gustav Keller
    Pages 11-44
  4. Gustav Keller
    Pages 45-47
  5. Gustav Keller
    Pages 49-67
  6. Gustav Keller
    Pages 69-70
  7. Gustav Keller
    Pages 71-88
  8. Gustav Keller
    Pages 89-92
  9. Gustav Keller
    Pages 93-96
  10. Back Matter
    Pages 97-114

About this book

Introduction

Wie kaum eine andere Profession sind Lehrer Zielscheibe öffentlicher Kränkungen. Dass sie für die schwierige Arbeit nicht die verdiente Wertschätzung erfahren, rührt an ihr Selbstwertgefühl. Dem Phänomen der Lehrerschelte wird zunächst historisch auf den Grund gegangen. Die Recherchen beginnen in der Frühphase der 5000jährigen Schulgeschichte, setzen sich in den Folgeepochen der Schulgeschichte fort und enden in der Gegenwart. Aufbauend darauf werden die Ursachen der öffentlichen Geringschätzung und die psychischen Folgen analysiert. Schließlich wird aufgezeigt, welche Konsequenzen sich für die Lehrerprofession, für die Medien sowie für die Politik ergeben, damit die Lehrerschaft das notwendige Maß an Anerkennung erfährt.

Dieses Buch soll die Wahrnehmungsorgane vieler Nichtlehrer von Stereotypen und Vorurteilen säubern helfen und das Verständnis für die schwierige Arbeit in Schule und Unterricht fördern.

Keywords

Lehrerbelastung Lehrerberuf Lehrerbild Lehrergeschichte Schulgeschichte Lehrerschelte

Bibliographic information

  • Book Title Die Lehrerschelte
  • Book Subtitle Leidensgeschichte einer Profession
  • Authors Gustav Keller
  • Series Title Reihe Pädagogik
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-86226-988-4
  • Copyright Information Centaurus Verlag & Media UG 2013
  • Publisher Name Centaurus Verlag & Media, Herbolzheim
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-86226-234-2
  • eBook ISBN 978-3-86226-988-4
  • Series ISSN 0930-9462
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 108
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Education, general
  • Buy this book on publisher's site