Advertisement

… die im Dunkeln sieht man nicht

Perspektiven des Strafvollzugs

  • Editors
  • Willi Pecher
  • Günter Rappold
  • Elsava Schöner
  • Henner Wiencke
  • Bernhard Wydra
Book

Part of the Studien und Materialien zum Straf- und Maßregelvollzug book series (SMSM, volume 20)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages II-IX
  2. Persönliche Vorworte

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Guntram Skroblin
      Pages 17-18
  3. ‚Das absurde System’ — Strafvollzug im gesellschaftlichen Wandel

  4. ‚Psychologie im Strafvollzug’ — Das Rollenverständnis des Psychologen

    1. Front Matter
      Pages 137-137
    2. Monica Steinhilper
      Pages 150-156
    3. Gabriele Dolde
      Pages 157-175
    4. Karl Peter Rotthaus
      Pages 190-210
    5. Norbert Konrad
      Pages 211-215
  5. ,Eine Sitzkur, nicht mehr’ — Möglichkeiten und Grenzen von Behandlung im Strafvollzug

    1. Front Matter
      Pages 217-217
    2. Cornelia Wiegand
      Pages 219-237
    3. Susanne Bergmann-Caffell
      Pages 238-248
  6. ,Juliette und die Bombe’ — Gesellschaft, Gewalt und Sicherheit

    1. Front Matter
      Pages 259-259
    2. Heribert Prantl
      Pages 274-279
    3. Wilfried Murad Hofmann
      Pages 299-306
    4. Corinna Bruder
      Pages 307-318
    5. Georg Wagner
      Pages 319-326
  7. Back Matter
    Pages 327-340

About this book

Introduction

Prof. Dr. Georg Wagner war 29 Jahre als Gefängnispsychologe tätig und lehrte Rechtspsychologie an der Universitär München. Er beschäftigte sich inbes. mit der gesellschaftlichen Dimension des Strafvollzugs, der Rolle der Psychologen im Vollzug und mit allgemein gesellschaftlichen Themen wie Gewalt und Sicherheit. Diese Festschrift gliedert sich gemäß diesen Schwerpunkten in folgende Kapitel: 1. "Das absurde System" - Strafvollzug im gesellschaftlichen Wandel. 2. "Psychologie im Strafvollzug" - Das Rollenverständnis des Psychologen. 3. "Eine Sitzkur, nicht mehr" - Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung im Strafvollzug. 4. "Juliette und die Bombe" - Gesellschaft, Gewalt und Sicherheit.

Keywords

Kriminologie Psychologie Straftäterbehandlung Strafvollzug

Bibliographic information