Advertisement

Marktgerichtete Abstimmung in Unternehmen

Bedeutung und Gestaltung der Schnittstelle von Absatz- und Beschaffungsmanagement

  • Authors
  • Till Kruse

About this book

Introduction

Das Management der Schnittstellen zu Absatz- und Beschaffungsmärkten zählt zu den zentralen Herausforderungen für die Unternehmensführung. Da die Einzelunternehmung ständig in einem Wertschöpfungsnetz (inter-)agiert, Lieferanten- und Kundenbeziehungen knüpft, entwickelt und löst, sich vertikal integriert oder Unternehmensteile verkauft, verändern sich ihre vielfältigen Marktgrenzen laufend. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten ist daher eine funktionierende interne Abstimmung von Absatz und Beschaffung erforderlich.

Till Kruse analysiert die organisatorischen Schnittstellen der beiden Unternehmensfunktionen im Binnenbereich der Unternehmung und beleuchtet die an ihnen wirkenden Abstimmungsmechanismen sowie deren strukturelle Auswirkungen. Er erarbeitet einen pragmatischen Bezugsrahmen für die Organisation der Zusammenarbeit und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf, um über die effiziente interne Abstimmung ein erfolgreiches Kunden- und Lieferantenbeziehungsmanagement zu gewährleisten.

Keywords

Absatz Beschaffung Beschaffungsmanagement Elektronische Auktion Marketingbeschaffung Procurement Service Provider Schnittstellenmanagement

Bibliographic information