Advertisement

Moderne Personalentwicklung

Mitarbeiterpotenziale erkennen, entwickeln und fördern

  • Norbert Thom
  • Robert J. Zaugg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Konzipieren

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Norbert Thom
      Pages 3-18
    3. Robert J. Zaugg
      Pages 19-39
    4. Manfred Becker
      Pages 41-59
  3. Beurteilen

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Adrian Blum, Robert J. Zaugg
      Pages 63-82
    3. Nicolas Gonin, Daniel Fahrni, Rahel Knecht
      Pages 83-99
    4. Urs A. Klingler
      Pages 101-118
    5. René A. Lichtsteiner
      Pages 119-130
  4. Fördern

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Jean-Paul Thommen
      Pages 133-156
    3. Hans Gurtner, Jürg Habermayr, Barbara Saskia Schmid
      Pages 157-172
    4. Bernadette Kadishi
      Pages 173-187
    5. Thomas Myrach, Corinne Montandon
      Pages 189-204
    6. Andrea Back
      Pages 205-226
  5. Entwickeln

    1. Front Matter
      Pages 227-227
    2. Gabrielle Schlittler, Andreas Erb
      Pages 229-244
    3. Vera Friedli
      Pages 245-261
    4. Philippe Hertig
      Pages 281-298
    5. Hans Hofmann
      Pages 299-313
    6. Norbert Thom, Vera Friedli
      Pages 327-339
  6. Personalentwicklung im öffentlichen Sektor

    1. Front Matter
      Pages 341-341
    2. Peter Hablützel
      Pages 343-352
    3. Adrian Ritz, Martin Weissleder
      Pages 369-392
  7. Thesen

    1. Front Matter
      Pages 393-393
    2. Norbert Thom, Robert J. Zaugg
      Pages 395-400
  8. Back Matter
    Pages 401-421

About this book

Introduction

Welche neue Rolle kommt der Personalentwicklung heute zu? Wie lassen sich Mitarbeitende mit hohem Potenzial und hoher Leistung identifizieren? Was ist beim Einsatz von Feedbacksystemen zu beachten? Welchen Stellenwert hat das Performance Management im Rahmen der Personalentwicklung? Wie lassen sich das Coaching, das Mentoring, das E-Learning und das Blended Learning Erfolg versprechend einsetzen? Was ist mit alternativen Laufbahnmodellen gemeint? Diese und andere Fragen zur Personalentwicklung werden von anerkannten Wissenschaftlern und Praktikern fundiert und praxisorientiert beantwortet. Für die zweite Auflage wurde das Buch aktualisiert.

Das Buch richtet sich an Personalverantwortliche, Ausbildungsleiter, Personalentwickler, Führungskräfte aller Branchen und Unternehmensgrößen, Beratungsunternehmungen,
Mitglieder von Fachverbänden sowie an Dozenten und Studierende der Wirtschaftswissenschaften.

Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Norbert Thom ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, Gründer und Direktor des Instituts für Organisation und Personal der Universität Bern. Mit Personalentwicklung beschäftigt er sich seit drei Jahrzehnten. Weitere Schwerpunkte: Organisation und Public Management.

Prof. Dr. Robert J. Zaugg ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und Inhaber des Lehrstuhls für Personalmanagement und Organisation der WHL Wissenschaftlichen Hochschule Lahr. Forschungsschwerpunkte: Personal- und Organisationsmanagement, Leadership und Fallstudienmethodik.

Keywords

Betriebswirtschaft Mitarbeiter Mitarbeiterpotenzial Personal Personalentwicklung Sachbuch öffentlicher Sektor

Editors and affiliations

  • Norbert Thom
    • 1
  • Robert J. Zaugg
    • 2
  1. 1.Instituts für Organisation und Personal der Universität BernGermany
  2. 2.Personalmanagement und Organisation der WHL Wissenschaftlichen Hochschule LahrGermany

Bibliographic information