Advertisement

Kundenbindung im Verkehrsdienstleistungsbereich

Ein Beitrag zum Verkehrsmittelwahlverhalten von Bahnreisenden

  • Authors
  • Jörg Nießing

About this book

Introduction

Die langfristige Bindung der Kunden entwickelt sich in der bestehenden dynamischen Aufgabenumwelt immer mehr zum kritischen Erfolgsfaktor und gehört zu den am häufigsten diskutierten Herausforderungen sowohl in der Wissenschaft als auch in der Unternehmenspraxis. Die allgemein hohe Bedeutung der Kundenbindung wird im Verkehrsdienstleistungsbereich durch die spezifische Wettbewerbssituation, die sich durch einen inter- und intramodalen Wettbewerb auszeichnet, nochmals gesteigert.

Vor diesem Hintergrund analysiert Jörg Nießing die Kundenbindung im Schienenpersonenfernverkehr und identifiziert die zentralen Einflussfaktoren. Aufbauend auf empirischen Ergebnissen leitet der Autor im Sinne eines selektiven Kundenbindungsmanagement Handlungsempfehlungen für acht Cluster ab. Diese orientieren sich sowohl an der emotionalen Verbundenheit und der faktischen Gebundenheit des Kunden als auch an dem jeweiligen Kundenwert. Der Autor liefert darüber hinaus Implikationen für das Marketing im Personenfernverkehr der Deutschen Bahn AG.

Keywords

Deutsche Bahn Kundenbindung Kundenwert Marketing Personenfernverkehr Suchmaschinenmarketing (SEM) Verkehrsdienstleistungsunternehmen Verkehrsmittel

Bibliographic information