Advertisement

Leadership — Best Practices und Trends

Unter Mitarbeit von Dipl.-Ök. Maren Behse und Dipl.-Ök. Timm Eichenberg

  • Heike Bruch
  • Stefan Krummaker
  • Bernd Vogel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Heike Bruch, Bernd Vogel, Stefan Krummaker
      Pages 3-9
  3. Leader — Persönlichkeiten und Kompetenzen erfolgreicher Führungskräfte

  4. Leadership von Mitarbeitern und Teams

    1. Front Matter
      Pages 75-75
    2. Reinhard K. Sprenger
      Pages 77-86
    3. Wilfried Krüger
      Pages 107-122
    4. Maren Behse
      Pages 123-130
    5. Peter Gerber, Stefan Klingelhöfer
      Pages 131-144
    6. Lutz von Rosenstiel
      Pages 145-156
    7. Hans-Gerd Ridder, Christina Hoon
      Pages 157-165
    8. Bernd Vogel
      Pages 167-178
  5. Leadership in und von Unternehmen

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. Heike Bruch, Bernd Vogel
      Pages 181-191
    3. Gary Steel, Paul Lewis, Erika Brügger
      Pages 193-207
    4. Liz Mohn
      Pages 209-218
    5. Walter Gränicher
      Pages 219-230
    6. Utz Ciaassen
      Pages 231-238
    7. Norbert Thorn, Renato C. Müller
      Pages 251-264
  6. Zusammenfassung und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 299-299
    2. Heike Bruch, Bernd Vogel, Stefan Krummaker
      Pages 301-308
  7. Back Matter
    Pages 309-323

About this book

Introduction

Leadership ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren für wettbewerbsentscheidende Prozesse wie Wachstum, Innovation und Change. Dabei hängt der Unternehmenserfolg in hohem Maße davon ab, ob und wie Manager Leadership-Aufgaben wahrnehmen.

Das Buch zeigt, welche Leadership-Praktiken erfolgreich sind und welche zu Misserfolg führen. Die Beiträge verdeutlichen, dass es für Unternehmen eine große Rolle spielt, ob und wie Führungskräfte sich für strategische Aufgaben einsetzen, ihre Mitarbeiter mobilisieren und selbst Initiative ergreifen oder sich tendenziell auf Verwaltungs- oder Fachaufgaben konzentrieren. Best Practices auf verschiedenen Ebenen - von Selbstführung über die Führung einzelner Mitarbeiter und Teams bis hin zu Leadership in ganzen Unternehmen - illustrieren dies. Zudem werden Trends vorgestellt, die sich in der Leadership-Praxis und in der Forschung abzeichnen. Die Beiträge von herausragenden Vertretern aus Praxis und Wissenschaft - u.a. von Josef Ackermann, Utz Claassen, Oliver Kahn, Fredmund Malik und Reinhard K. Sprenger - stützen sich auf Fallstudien, empirische Untersuchungen und persönliche Erfahrungen der Autoren.

Das Buch richtet sich an Führungskräfte auf allen Ebenen von Unternehmen, Change-Experten, HR-Verantwortliche sowie an Wissenschaftler und Studierende der Betriebs- und Wirtschaftswissenschaften, insbesondere mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Personalmanagement.


Keywords

Betriebswirtschaftslehre Führung Führungskräfte Leadership Management Organisation Personal führen

Editors and affiliations

  • Heike Bruch
    • 1
  • Stefan Krummaker
    • 2
  • Bernd Vogel
    • 1
  1. 1.Universität St. GallenGermany
  2. 2.Institut für Unternehmensführung und OrganisationUniversität HannoverGermany

Bibliographic information