Management komplexer IT-Architekturen

Empirische Analyse am Beispiel der internationalen Finanzindustrie

  • Authors
  • Christian Schmidt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxi
  2. Christian Schmidt
    Pages 1-6
  3. Christian Schmidt
    Pages 7-24
  4. Christian Schmidt
    Pages 25-59
  5. Christian Schmidt
    Pages 87-117
  6. Christian Schmidt
    Pages 167-171
  7. Christian Schmidt
    Pages 173-176
  8. Back Matter
    Pages 177-194

About this book

Introduction

In Wissenschaft und Praxis wird zunehmend die Notwendigkeit einer ganzheitlichen und langfristig orientierten Steuerung der Unternehmens-IT auf der Ebene der Makroarchitektur anerkannt. Mit dem IT-Architekturmanagement (bzw. Enterprise Architecture Management) hat sich hierzu innerhalb der letzten Jahre eine eigene Disziplin herausgebildet. Die Implementierung einer entsprechenden Funktion gilt jedoch als eine der größten Herausforderungen des IT-Managements.

Christian Schmidt widmet sich in seiner Arbeit einer umfassenden wissenschaftlichen Analyse dieses noch weitgehend unerschlossenen Themengebietes. Er entwickelt dazu zunächst einen theoretischen Bezugsrahmen. Auf der Grundlage mehrerer empirischer Studien beschreibt und analysiert der Autor anschließend die vielfältige Praxis des Architekturmanagements. Davon ausgehend identifiziert er die wichtigsten Erfolgsfaktoren und leitet hieraus konkrete Handlungsempfehlungen ab.

Keywords

Architekturmanagement Finanzindustrie IT-Architekt IT-Architektur IT-Management Komplexitätsmanagement Unternehmensarchitektur

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8229-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1694-5
  • Online ISBN 978-3-8349-8229-2
  • About this book