Corporate Volunteering

Unternehmen im Spannungsfeld von Effizienz und Ethik

  • Theo Wehner
  • Gian-Claudio Gentile

Part of the uniscope. Publikationen der SGO Stiftung book series (UNISCOPE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Das Unternehmen in der Gesellschaft

    1. Front Matter
      Pages 31-31
    2. Gian-Claudio Gentile, Theo Wehner
      Pages 33-44
    3. Gian-Claudio Gentile, Theo Wehner
      Pages 45-54
    4. Gian-Claudio Gentile
      Pages 55-64
  3. Wie freiwillig ist Freiwilligkeit?

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Susan van Schie, Theo Wehner, Stefan T. Güntert
      Pages 67-78
    3. Gian Claudio Gentile, Christian Lorenz
      Pages 79-89
    4. Christian Lorenz, Angela Cho
      Pages 91-99
    5. Olga Samuel, Axel Schilling, Theo Wehner
      Pages 101-114
    6. Christian Lorenz, Gina Spescha
      Pages 115-126
    7. Olga Samuel, Gian-Claudio Gentile, Christian Lorenz, Jan Christopher Pries
      Pages 127-141
    8. Christian Lorenz, Gian-Claudio Gentile, Theo Wehner
      Pages 143-154
    9. Gian-Claudio Gentile, Christian Lorenz, Theo Wehner
      Pages 155-170
  4. Blick zurück nach vorne – von der Theorie bzw. Empirie zur Praxis

    1. Front Matter
      Pages 171-171
    2. Gian-Claudio Gentile
      Pages 173-180
  5. Praxis auf der Suche nach einer Praxis

    1. Front Matter
      Pages 181-181
    2. Mariana Christen Jakob
      Pages 183-202

About this book

Introduction

In der aktuellen Debatte über die Rolle von Unternehmen in der sich wandelnden Gesellschaft stellt sich immer stärker die Frage nach der sozialen Verantwortung. Experten aus Wissenschaft und Praxis untersuchen auf der Grundlage einer repräsentativen Befragung von mehr als 2.000 in der Schweiz tätigen Unternehmen das gemeinnützige Engagement dieser Unternehmen und ihrer Mitarbeiter. Außerdem werden anhand von Fallstudien und Evaluationen konkreter Corporate-Volunteering(CV)-Programme wichtige Erkenntnisse zur Einbettung und Umsetzung von CV-Aktivitäten in Betrieben dargestellt. Untersucht werden dabei die Beweggründe der unterschiedlichen Teilnehmergruppen, die strukturelle und kulturelle Einbettung im Unternehmen sowie die Rahmenbedingungen für erfolgversprechende Kooperationen mit NPOs. Abschließend werden Handlungsfelder aufgezeigt und Anregungen zur Umsetzung von CV in der Unternehmenspraxis gegeben.

Der Inhalt

Das Unternehmen in der Gesellschaft

Wie freiwillig ist Freiwilligkeit?

Blick zurück nach vorne – von der Theorie bzw. Empirie zur Praxis

Praxis auf der Suche nach einer Praxis

 

Die Zielgruppen

Führungskräfte, Organisations- und Personalentwickler in Unternehmen sowie NPOs
Studierende und Dozenten der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen sowie in der beruflichen Weiterbildung

Die Herausgeber

Prof. Dr. Theo Wehner ist Inhaber der Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie und Leiter des Zentrums für Organisations- und Arbeitswissenschaften an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich.
Dr. Gian-Claudio Gentile arbeitet als Dozent und Projektleiter an der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit.

Keywords

Management Organisationsentwicklung Personalentwicklung SGO Unternehmensführung uniscope

Editors and affiliations

  • Theo Wehner
    • 1
  • Gian-Claudio Gentile
    • 2
  1. 1.ZürichSwitzerland
  2. 2.Soziale Arbeit, Institut f. SozialmanagementHochschule LuzernLuzernSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6908-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1813-0
  • Online ISBN 978-3-8349-6908-8
  • About this book