Advertisement

© 2011

Käuferverhalten

Grundlagen – Perspektiven – Anwendungen

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 3-4
    3. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 5-10
    4. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 11-16
  3. Kaufprozesse bei Konsumenten

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 19-36
    3. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 37-133
    4. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 134-168
    5. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 169-184
    6. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 185-274
  4. Kaufprozesse dei Organisationen

    1. Front Matter
      Pages 275-275
    2. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 277-297
    3. Thomas Foscht, Bernhard Swoboda
      Pages 298-342
  5. Back Matter
    Pages 343-350

About this book

Introduction

Das Verstehen des Käuferverhaltens steht traditionell im Mittelpunkt aller Marketing-Überlegungen und bildet die Basis für die Beeinflussung von Kunden sowie für die Gestaltung von Kundenbeziehungen. Vor diesem Hintergrund verfolgen Thomas Foscht und Bernhard Swoboda in ihrem Lehrbuch zum "Käuferverhalten" drei Zielsetzungen:
- Primär werden die Grundlagen zum Käuferverhalten - von Konsumenten wie auch von Organisationen - behandelt.
- Über die traditionellen Erkenntnisse hinaus wird auch die Kundenbeziehung betrachtet, in der die Kundenloyalität ein zentrales Ziel bildet.
- Praxisbeispiele, die sich auf Aktivitäten von Hersteller-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen beziehen, werden vorgestellt. Der praktischen Bedeutung und der empirischen Messung sind jeweils gesonderte Abschnitte gewidmet.

In der vierten Auflage wurden alle Kapitel vollständig aktualisiert. Neue Entwicklungen wie z.B. Social Media, Neuromarketing und E-Shopping wurden integriert.

Prof. Dr. Thomas Foscht ist Vorstand des Instituts für Marketing an der Universität Graz.
Prof. Dr. Prof. h.c. Bernhard Swoboda ist Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Handel, der Universität Trier.

"Dem Studierenden und interessierten Praktiker wird 'Käuferverhalten' von Thomas Foscht und Bernhard Swoboda viel Freude am Lesen und Lernen bereiten. Ganz besonders zu empfehlen ist das Werk als lehrveranstaltungsbegleitendes Textbuch. Aufgrund seiner Klarheit in Sprache und Aufbau kann es zudem dem Studierenden ruhigen Gewissens auch zum Selbststudium überantwortet werden."
Transfer - Werbeforschung & Praxis

Keywords

Konsumentenverhalten Kundenbeziehungsmanagement Kundenloyalität Marketing Marketingforschung

Authors and affiliations

  1. 1.Instituts für MarketingUniversität GrazGraz
  2. 2.Universität TrierTrier

About the authors

Prof. Dr. Thomas Foscht ist Vorstand des Instituts für Marketing an der Universität Graz.
Prof. Dr. Prof. h.c. Bernhard Swoboda ist Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Handel, der Universität Trier.

Bibliographic information

  • Book Title Käuferverhalten
  • Book Subtitle Grundlagen – Perspektiven – Anwendungen
  • Authors Thomas Foscht
    Bernhard Swoboda
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6726-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8349-2857-3
  • eBook ISBN 978-3-8349-6726-8
  • Edition Number 4
  • Number of Pages XIV, 350
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Bachelor geeignet
  • Topics Sales/Distribution
    Marketing
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Die gut zu lesenden Ausführungen werden durch zahlreiche Abbildungen illustriert und mithilfe von Anwendungsbeispielen, häufig aus der Unternehmenspraxis, erläutert. Darüber hinaus finden sich im Internet Kontrollfragen zum Text. Mit diesem Buch wird ein wichtiges Forschungsfeld der BWL zu einem großen Teil abgedeckt. Studenten mit Marketing-Schwerpunkt sollten es sich zulegen." STUDIUM - Buchmagazin für Studierende, Wintersemester 2007/08

Pressestimmen zur 2. Auflage:

"Ganz besonders zu empfehlen ist das Werk als lehrveranstaltungsbegleitendes Textbuch. Aufgrund seiner Klarheit in Sprache und Aufbau kann es zudem dem Studierenden ruhigen Gewissens auch zum Selbststudium überantwortet werden." transfer - Werbeforschung & Praxis, 03/2004

Pressestimmen zur 1. Auflage:

" [...] eine straffe, grundsolide Beschreibung der wesentlichen Facetten des Käuferverhaltens." Horizont, 11.11.2004