Advertisement

Bewertung von Spezialimmobilien

Risiken, Benchmarks und Methoden

  • Sven Bienert
  • Klaus Wagner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XL
  2. Finanzwirtschaftliche Perspektiven

  3. Handelsimmobilien

    1. Front Matter
      Pages 125-125
    2. Matthias Segerer, Peter Geiger
      Pages 155-188
    3. Matthias Stich
      Pages 189-205
    4. Horst Neubacher, Klaus Wagner
      Pages 207-223
  4. Freizeit-, Kultur- und Sportanlagen

    1. Front Matter
      Pages 225-225
    2. Falk Billion
      Pages 227-254
    3. Christoph Schrahe
      Pages 255-309
    4. Oliver Duderstädt, Klaus Wagner
      Pages 311-340
  5. Gastgewerbliche Immobilien

  6. Infrastrukturbezogene Immobilien

    1. Front Matter
      Pages 483-483
    2. Hanno Haiber
      Pages 567-598
    3. Andreas Freese
      Pages 599-616
    4. Martin Eberhardt, Ina Königsberg-Brouns, Klaus Wagner
      Pages 617-635
    5. Klaus Wagner
      Pages 637-655
    6. Alexander Ruscheinsky, Katrin Kandlbinder, Jessica Ruscheinsky
      Pages 657-690
  7. Industrie- und Distributionsimmobilien

    1. Front Matter
      Pages 691-691
    2. Rainer Dippold
      Pages 693-720
    3. Rainer Dippold
      Pages 721-745
    4. Dietmar Meister, Christoph Schulz
      Pages 747-769
    5. Klaus Wagner
      Pages 771-787
  8. Sozialimmobilien und öffentliche Bauten

    1. Front Matter
      Pages 789-789
    2. Carsten Brinkmann, Markus Bienentreu
      Pages 791-819
    3. Volker Penter, Silke Rumetsch
      Pages 821-845
    4. Matthias Dobrick, Klaus Knappe
      Pages 847-866
  9. Land- und forstwirtschaftliche Liegenschaften

    1. Front Matter
      Pages 867-867
    2. Andreas Freese, Jochen Schmitt
      Pages 869-886
    3. Berwig Hitzer, Lorenz Freiherr Klein von Wisenberg
      Pages 887-929
  10. Spezielle wohnwirtschaftliche Liegenschaften

    1. Front Matter
      Pages 993-993
    2. Maike Brammer, Maike Dziomba
      Pages 995-1011
    3. Sven Bienert, Albert M. Seitz
      Pages 1013-1075
    4. Andreas Jardin
      Pages 1077-1113
    5. Mark Kipp-Thomas
      Pages 1115-1133

About this book

Introduction

Dieses Standardwerk analysiert in über 35 Einzelbeiträgen die Besonderheiten und Risikopotenziale bei der Bewertung von Spezialimmobilien und erläutert sie systematisch anhand der aktuellsten Entwicklungen. Das Buch gibt nicht nur Sachverständigen und Investoren eine unverzichtbare Hilfestellung, sondern auch Mitarbeitern von Kreditinstituten, Wirtschaftsprüfern oder Asset-Managern.
Durch Entwicklungen wie die Implementierung neuer regulatorischer Vorgaben, die Finanz- und Wirtschaftskrise oder durch geänderte Zielsetzungen von Entwicklern und Investoren aufgrund des Niedrigzinsumfeldes sind die Rahmenbedingungen dynamischen Veränderungen unterworfen. Die vollständig überarbeitete und erweiterte 2. Auflage hat diesem Wandel Rechnung getragen. Außerdem wurde die Neuauflage um Beiträge zu forstwirtschaftlichen Liegenschaften, Autohäusern, Skigebieten, Studentenwohnheimen und vielen anderen Nutzungsarten erweitert.
Der Inhalt
• Besondere Handelsimmobilien
• Freizeit-, Kultur- und Sportanlagen
• Hotels und gastronomische Immobilien
• Infrastrukturbezogene Immobilien
• Industrie- und Distributionsimmobilien
• Sozial- und Gesundheitsimmobilien 
• Land- und forstwirtschaftliche Liegenschaften
• Spezielle wohnwirtschaftliche Liegenschaften
Die Herausgeber
Prof. Dr. Sven Bienert, MRICS REV, ist Geschäftsführer des IRE|BS Instituts für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg.
Klaus Wagner, MRICS REV, ist zertifizierter Sachverständiger in Hamburg.

Keywords

Freizeitimmobilien Gastgewerbliche Immobilien Handelsimmobilien Infrastruktur Logistikimmobilien Sozialimmobilien

Editors and affiliations

  • Sven Bienert
    • 1
  • Klaus Wagner
    • 2
  1. 1.Universität RegensburgRegensburgGermany
  2. 2.HamburgGermany

Bibliographic information