Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Gerhard Schwarz
    Pages 15-38
  3. Gerhard Schwarz
    Pages 39-95
  4. Gerhard Schwarz
    Pages 97-279
  5. Gerhard Schwarz
    Pages 281-320
  6. Gerhard Schwarz
    Pages 321-339
  7. Gerhard Schwarz
    Pages 341-409
  8. Back Matter
    Pages 411-435

About this book

Introduction

Konflikte zu lösen wird für Führungskräfte immer wichtiger, denn das rasche Tempo der Veränderungen und die immer stärkere Konfrontation mit anderen Kulturen mehren das Konfliktpotenzial.
Gerhard Schwarz, ausgewiesener Experte für Konfliktmanagement, vermittelt vielfältige Anregungen für den konstruktiven Umgang mit Konflikten. Er macht deutlich, welchen Sinn Konflikte haben und wie wichtig es ist, Konflikte anzuerkennen. Eine zentrale These lautet: Das Konfliktverhalten von Einzelnen, Gruppen oder Organisationen lässt sich zunächst nur dadurch verbessern, dass zwischen dem Auftreten des Konfliktes und seiner Lösung eine ausführliche Analysephase eingeschaltet wird.
Jetzt in der 9., überarbeiteten Auflage mit nützlichen Ergänzungen.
Eine spannende und inspirierende Lektüre, unverzichtbar für erfolgreiches Konfliktmanagement in der Praxis. Mit vielen Beispielen.

Der Inhalt

Sinn der Konflikte

Konfliktanalyse

Konfliktarten

Konfliktlösungen

Die Zielgruppe

Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung.

Alle, die an verantwortlicher Stelle mit Menschen und Organisationen zu tun haben.

Der Autor

Dr. Gerhard Schwarz, Universitätsdozent für Philosophie (Universität Wien) und Gruppendynamik (Universität Klagenfurt), mehrfacher Bestsellerautor (u. a. Führen mit Humor, Die Religion des Geldes, Die Heilige Ordnung der Männer) arbeitet seit mehr als dreißig Jahren auf den Gebieten Organisationsentwicklung, Gruppendynamik und Konfliktmanagement. Er ist Berater namhafter Unternehmen vor allem in Deutschland und Österreich und gefragter Referent auf Kongressen. Außerdem moderierte er mehrere Fernsehsendungen im ORF.

Authors and affiliations

  • Gerhard Schwarz
    • 1
  1. 1.WienAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4598-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4597-6
  • Online ISBN 978-3-8349-4598-3
  • About this book