Sportinteresse und Mobile TV

Eine empirische Analyse der Einflussfaktoren des Nutzungsverhaltens

  • Reinhard Kunz

Part of the Fokus Dienstleistungsmarketing book series (FDM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Reinhard Kunz
    Pages 1-8
  3. Reinhard Kunz
    Pages 87-103
  4. Reinhard Kunz
    Pages 225-228
  5. Back Matter
    Pages 229-256

About this book

Introduction

In der Praxis lässt sich vielfach beobachten, dass die Einführungen von Medieninnovationen mit Sportgroßereignissen und sportbezogener Werbung verbunden werden. Der Zusammenhang zwischen dem Sportinteresse der Konsumenten und der Verbreitung neuer Medien wurde jedoch wissenschaftlich bisher noch unzureichend untersucht. Reinhard Kunz entwickelt ein Modell zur Erklärung der Nutzung von Mobile TV und überprüft dieses empirisch mittels Strukturgleichungsanalysen. Als zentrales Ergebnis der Studie zeigt sich, dass neben der Mobilität und der medienspezifischen Innovationsbereitschaft vor allem das Sportinteresse den größten Einflussfaktor der Nutzung von Mobile TV bildet. Mit den Reisesituationen und qualitäts- sowie alternativenbezogenen Nutzungshemmnissen erweisen sich zudem auch Kontextfaktoren für die Mobile TV-Nutzer als relevant.

 

Der Inhalt

•        Medienmarketing

•        Konsum neuer Sportmedien

•        Mobile TV-Nutzung und mediale Sportrezeption

 

Die Zielgruppen

•        Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Medienmarketing, Sportmanagement, Marketing und Konsumentenverhalten

•        Praktiker aus diesen Bereichen

 

Der Autor

Reinhard Kunz war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Herbert Woratschek am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Universität Bayreuth. Er ist Inhaber der Juniorprofessor für Medienmanagement, insbesondere Sportmedien an der Universität Bayreuth.

Authors and affiliations

  • Reinhard Kunz
    • 1
  1. 1.BayreuthGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4515-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4514-3
  • Online ISBN 978-3-8349-4515-0
  • About this book