Macht des Vertrauens

Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext

  • Jens Vollmar
  • Roman Becker
  • Isabella Hoffend
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Vertrauen innerhalb des Unternehmens

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Philipp Friebe
      Pages 21-36
    3. Markus Schwaninger
      Pages 53-63
  3. Vertrauen zwischen Unternehmen und externen Akteuren

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Eva Bilhuber Galli
      Pages 67-85
    3. Andreas Blumer, Felix Dietrich
      Pages 87-101
    4. Ursula Kern
      Pages 133-148
    5. Christoph Lutz, Christian P. Hoffmann, Andrea von Kaenel
      Pages 185-209
    6. Conrad Meyer, Jérôme Halberkann
      Pages 211-220
    7. Alexander Rossmann
      Pages 221-243
  4. Vertrauen in der Unternehmensumwelt

    1. Front Matter
      Pages 267-267
    2. Lucia G. Budjarek
      Pages 269-286
    3. Alexander Gruber, Michael Kogler
      Pages 287-302
    4. Matthias Meyer-Schwarzenberger
      Pages 303-323

About these proceedings

Introduction

Vertrauen bildet einen zentralen Handlungsmechanismus in Ökonomie, Politik und Gesellschaft. Insbesondere in Zeiten hoher Unsicherheit in Form multikontextualer Wirtschafts-, Finanz- oder Währungskrisen stellt es noch mehr als sonst ein Schlüsselelement des modernen Unternehmertums dar.
Aufgrund der dauerhaften Bedeutsamkeit des Faktors Vertrauen im unternehmerischen Kontext sowie dessen zusätzlicher Brisanz vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen widmet sich das Buch als Begleitband zum 10. DocNet Management Symposium des Doktoranden- und Postdoktorandenvereins der Universität St. Gallen dem Thema der Macht des Vertrauens mittels Beiträgen aus unterschiedlichen Disziplinen. Er richtet sich sowohl an Vertreter aus Wissenschaft und Praxis verschiedenster Fachrichtungen und Branchen sowie an Interessierte, welche sich einen aktuellen Überblick über das umfangreiche und vielschichtige Themengebiet verschaffen möchten.

Der Inhalt
Vertrauen innerhalb des Unternehmens
Vertrauen zwischen Unternehmen und unternehmensexternen Akteuren
Vertrauen in der Unternehmensumwelt

Die Herausgeber
Jens Vollmar, Roman Becker und Isabella Hoffend sind als wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Accounting, Controlling und Auditing der Universität St. Gallen (HSG) an den Lehrstühlen von Prof. Dr. Thomas Berndt und Prof. T. Flemming Ruud, PhD, tätig und erfüllen neben ihren Lehr- und Forschungsaktivitäten verschiedene Funktionen in der Wirtschaft.                                                                

Keywords

Geschäftsbeziehung Gesellschaft Politik Stabilität Ökonomie

Editors and affiliations

  • Jens Vollmar
    • 1
  • Roman Becker
    • 1
  • Isabella Hoffend
    • 1
  1. 1.Universität St.GallenSt.GallenSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4453-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4452-8
  • Online ISBN 978-3-8349-4453-5