Cause related Marketing

Grundlagen - Erfolgsfaktoren - Praxisbeispiele

  • Marcus Stumpf
  • Iris Teufl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 1-4
  3. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 5-26
  4. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 27-47
  5. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 49-58
  6. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 59-73
  7. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 75-86
  8. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 87-96
  9. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 117-130
  10. Marcus Stumpf, Iris Teufl
    Pages 131-134
  11. Back Matter
    Pages 135-135

About this book

Introduction

Cause related Marketing
Grundlagen – Erfolgsfaktoren – Praxisbeispiele

Cause related Marketing (CrM) bezeichnet die Zusammenarbeit eines Unternehmens mit einer Non Profit-Organisation. Dazu zählt z. B. eine Unternehmenskampagne, die den Verkauf eines Produktes an eine Spende für eine „gute Sache“ koppelt. Marcus Stumpf und Iris Teufl ordnen den Begriff in den Themenbereich der Corporate Social Responsibility (CRS) ein und grenzen ihn von verwandten Begriffen ab. Die Autoren zeigen Chancen sowie Risiken bei der Implementierung auf und arbeiten die Erfolgsfaktoren für einen zielgerichteten Einsatz von CrM heraus. Konkrete Implikationen für die Unternehmenspraxis werden vorgestellt. Zur Veranschaulichung beschreiben sie detailliert CrM-Kampagnen sowohl aus Sicht von Profit-Unternehmen als auch aus Sicht sozialer Organisationen – wie z. B. Brauhaus Jever, Erdal/Frosch, Rotes Kreuz, Volkshilfe sowie WWF.

Der Inhalt

·      Grundlagen und Instrumente des Cause related Marketing

·      Chancen und Risiken der Implementierung

·      Erfolgsfaktoren für den zielgerichteten Einsatz

·      Handlungsempfehlungen für die Praxis

·      konkrete CrM-Kampagnen als Fallbeispiele

Die Zielgruppe

·      Fach- und Führungskräfte in Non Profit-Organisationen

·      Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Marketing und Produktmanagement in Unternehmen

·      Dozenten und Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Die Autoren

Prof. Dr. Marcus Stumpf ist Fachbereichsleiter und Inhaber der Professur für „Marketing und Relationship Management“ am Studiengang Betriebswirtschaft der Fachhochschule Salzburg.

Mag.a (FH) Iris Teufl ist Absolventin des Studiengangs Betriebswirtschaft der Fachhochschule Salzburg mit der Spezialisierung Marketing und Medienmanagement.

Keywords

Cause related Marketing Corporate Social Responsibility CrM-Kampagne Marketing-Kooperation Non Profit-Organisationen Unternehmensverantwortung

Authors and affiliations

  • Marcus Stumpf
    • 1
  • Iris Teufl
    • 2
  1. 1.Fachhochschule SalzburgPuch bei Hallein/ ÖsterreichAustria
  2. 2.WeißenkirchenAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-3718-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-3041-5
  • Online ISBN 978-3-8349-3718-6
  • About this book