Advertisement

© 2011

Grundlagen FEM mit SolidWorks 2010

Berechnungen verstehen und effektiv anwenden

  • Authors
Textbook
  • 55k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Michael Brand
    Pages 28-61
  3. Michael Brand
    Pages 76-84
  4. Michael Brand
    Pages 85-94
  5. Michael Brand
    Pages 95-116
  6. Michael Brand
    Pages 117-148
  7. Michael Brand
    Pages 149-171
  8. Michael Brand
    Pages 172-174
  9. Michael Brand
    Pages 175-176
  10. Back Matter
    Pages 177-179

About this book

Introduction

Grundlagen FEM mit SolidWorks 2010
Dieses Lehr- und Arbeitsbuch zeigt anschaulich, wie man SolidWorks Simulation effizient im Berechnungs- und Produktentwicklungsprozess einsetzen kann. Dabei sind die vorgestellten Beispiele derart gestaltet, dass jede FEM-Analyse auch mittels "Handrechnung" nachvollzogen werden kann. Die CAD-Modelle aller Beispiele können für SW 2009 und SW 2010 heruntergeladen werden. Alle Übungen können auch mit SW Student Edition 2009/2010 nachvollzogen werden. Für Neueinsteiger gibt es einen Crash-Kurs, der ebenfalls downloadbar ist.

Der Inhalt
Einführung und Grundlagen FEM - Statisch-lineare Simulationen von Einzelteilen und Baugruppen mit SolidWorks Simulation - Beispiele zu den Grundbeanspruchungsarten, der zusammengesetzten Beanspruchung und der Kerbwirkung - Simulation von Fachwerken - Projekt Hebelpresse - Projekt Schweisskonstruktion (Fahrgestell)

Die Zielgruppe
Studenten des Maschinenbaus und Wirtschaftsingenieurwesens an Fachhochschulen
Studierende an Fachschulen und Berufsakademien
Schüler an berufsbildenden Schulen
Praktiker und Quereinsteiger, die sich in die Grundlagen FEM mit SolidWorks einarbeiten wollen

Der Autor
Michael Brand ist Maschinenbauingenieur und hat Industrieerfahrung in Anlagenengineering und Konstruktion. Er unterrichtet am ZbW (Zentrum für berufliche Weiterbildung) in St.Gallen die angehenden Techniker in den Fächern Mechanik, Festigkeitslehre, Maschinenelemente und CAD (SolidWorks) und ist selbstständig als Berechnungsingenieur.

Keywords

FEM-Theorie Hebelpresse Kerbwirkung SolidWorks Vergleichsspannung Vernetzung

About the authors

Michael Brand ist Maschinenbauingenieur und hat Industrieerfahrung in Anlagenengineering und Konstruktion. Er unterrichtet am ZbW (Zentrum für berufliche Weiterbildung) in St.Gallen die angehenden Techniker in den Fächern Mechanik, Festigkeitslehre, Maschinenelemente und CAD (SolidWorks) und ist selbstständig als Berechnungsingenieur.

Bibliographic information

  • Book Title Grundlagen FEM mit SolidWorks 2010
  • Book Subtitle Berechnungen verstehen und effektiv anwenden
  • Authors Michael Brand
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8348-9838-8
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Vieweg+Teubner
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8348-1306-0
  • eBook ISBN 978-3-8348-9838-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VII, 179
  • Number of Illustrations 343 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Engineering Design
  • Buy this book on publisher's site