Advertisement

Übungsbuch zur Finanzmathematik

Aufgaben, Testklausuren und Lösungen

  • Jürgen Tietze

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Aufgaben

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jürgen Tietze
      Pages 3-22
    3. Jürgen Tietze
      Pages 41-67
    4. Jürgen Tietze
      Pages 69-80
    5. Jürgen Tietze
      Pages 119-129
    6. Jürgen Tietze
      Pages 131-190
  3. Lösungen

    1. Front Matter
      Pages 191-191
    2. Jürgen Tietze
      Pages 193-205
    3. Jürgen Tietze
      Pages 207-221
    4. Jürgen Tietze
      Pages 223-247
    5. Jürgen Tietze
      Pages 249-276
    6. Jürgen Tietze
      Pages 355-363
    7. Jürgen Tietze
      Pages 365-399
  4. Back Matter
    Pages 401-410

About this book

Introduction

Dieses finanzmathematische Übungsbuch soll zur Festigung und Vertiefung des finanzmathematischen Basiswissens und -könnens beitragen. Das Buch ist eigenständig nutzbar, aber auch eine ideale Ergänzung zu dem Lehrbuch Einführung in die Finanzmathematik des Autors. Es ist eine wichtige Lernhilfe, die die Examensvorbereitung unterstützt, für Hörerinnen und Hörer ab dem ersten Semester in Wirtschafts- und Finanzmathematik aber auch zum Selbststudium geeignet.
Die Aufgaben (erster Teil des Übungsbuches) stammen im Wesentlichen aus dem Lehrbuch Einführung in die Finanzmathematik. Der zweite Teil des Übungsbuches enthält die Lösungen der Aufgaben, dient also gleichzeitig als Lösungsbuch für das genannte Lehrbuch. Neben den thematisch angeordneten Übungen enthält das Buch zahlreiche Testklausuren. Sämtliche Testklausuren sind aus Original-Klausuren entstanden.

Die vorliegende 6. Auflage wurde wieder sorgfältig korrigiert und in vielen Details verbessert und aktualisiert.

Aufgaben und Lösungen zu: Prozentrechnung und lineare Verzinsung - Termin- und Diskontrechnung - Exponentielle Verzinsung (Zinseszinsrechnung) - Abschreibungen - Inflation und Verzinsung - Rentenrechnung (einschließlich unterjähriger/veränderlicher Raten) - Tilgungsrechnung - Effektivzinsmethoden - Festverzinsliche Wertpapiere - Aspekte der Risikoanalyse: das Duration-Konzept - Derivative Finanzinstrumente: Futures und Optionen - Investitionsrechnung - Formelanhang

- Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Finanz- und Wirtschaftsmathematik an Fachhochschulen und Universitäten
- Wirtschaftspraktiker

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Tietze ist Professor für Wirtschafts- und Finanzmathematik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Fachhochschule Aachen.

Keywords

Diskontrechnung Effektivzinsmethoden Finanzmathematik Futures und Optionen Inflation Investitionsrechnung Investitionsrechnung. Klausur Rentenrechnung Risikoanalyse Tilgungsrechnung Verzinsung Zinseszinsrechnung Übungs-und Lehrbücher

Authors and affiliations

  • Jürgen Tietze
    • 1
  1. 1.Fachbereich WirtschaftswissenschaftenFachhochschule AachenAachen

Bibliographic information