Lehmbau

Mit Lehm ökologisch planen und bauen

  • Authors
  • Horst Schroeder

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Horst Schroeder
    Pages 1-29
  3. Horst Schroeder
    Pages 87-169
  4. Horst Schroeder
    Pages 367-377
  5. Back Matter
    Pages 379-409

About this book

Introduction

Bauen mit Lehm ist wieder „alltäglich“ geworden. Verbunden mit dieser Entwicklung entstand in den letzten Jahren ein enormer Zuwachs an Informationen auf diesem Fachgebiet.
Das Buch schafft Transparenz mit einem aktuellen Überblick zur gesamten Thematik. Der Autor berücksichtigt dabei die bauökologischen Aspekte und erläutert detailliert die Zyklusstufen Gewinnung und Klassifizierung von Baulehm, die Herstellung von Lehmbaustoffen und deren Konstruktionen, Planung und Bauausführung bis hin zum Gebäudeabbruch und -recycling von Lehmbauten. Jeder Abschnitt enthält die jeweiligen relevanten Prüfverfahren.
Der Dachverband Lehm e.V. hat dazu als Grundlage die bauaufsichtlich eingeführten Lehmbau-Regeln (Stand 2009) in einem Buch zusammengefasst, das ebenfalls im Vieweg+Teubner Verlag erschienen ist.


Der Inhalt
Entwicklung des Lehmbaus - Erkundung, Gewinnung und Klassifizierung von Baulehm - Herstellung von Lehmbaustoffen - Konstruktionen aus Lehmbaustoffen, Planung und Bauausführung - Konstruktionen aus Lehmbaustoffen im Gebrauchszustand - Gebäudeabbruch, Recycling und Entsorgung von Lehmbaustoffen - Perspektiven für den Lehmbau

Die Zielgruppen
Architekten und Ingenieure in Studium und Praxis
Baubiologen
Baubehörden
Denkmalpfleger
Baustoffhändler
Bauherren

Der Autor
Dr.-Ing. Horst Schroeder ist Vorsitzender des Dachverbandes Lehm e.V. und als akademischer Mitarbeiter an der Bauhaus Universität Weimar, in der Forschung und als Gutachter für nationale und internationale Organisationen tätig.

Keywords

Bauausführung Baustoff Konstruktion Lehm Lehmbau Lehmbaustoff Lehmbauten Naturlehm Recycling Rohlehm ökologisch bauen

Bibliographic information