Planung und Optimierung von Rechnernetzen

Methoden, Modelle, Tools für Entwurf, Diagnose und Management im Lebenszyklus von drahtgebundenen und drahtlosen Rechnernetzen

  • Authors
  • Andriy Luntovskyy
  • Dietbert Gütter
  • Igor Melnyk

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 1-21
  3. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 23-73
  4. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 75-100
  5. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 101-135
  6. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 137-212
  7. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 213-265
  8. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 267-333
  9. Andriy Luntovskyy, Dietbert Gütter, Igor Melnyk
    Pages 335-394
  10. Back Matter
    Pages 395-419

About this book

Introduction

Das Lehrbuch vermittelt theoretisch anspruchsvoll und praxisnah Kenntnisse zur qualifizierten Planung von Rechnernetzwerken. Eine sorgfältige Netzwerkplanung vermeidet Entwurfsfehler und trägt damit zur Verhinderung unnötiger Übertragungsengpässe und kostspieliger Veränderungsarbeiten bei.
Die erforderlichen Arbeitsschritte werden als detaillierter Workflow beschrieben und es werden Hinweise gegeben, welche aktuellen Netzwerktechnologien die jeweiligen Nutzeranforderungen erfüllen, sowie Optimierungsempfehlungen genannt.
Auf dem Markt verfügbare CAD-Werkzeuge zur Unterstützung des Rechnernetzentwurfes werden vorgestellt, kritisch bewertet und Anforderungen an optimale Tools formuliert.
Im Buch wird das von den Autoren entwickelte CAD-System CANDY Framework detailliert vorgestellt, das einen integrierten Ansatz für die relevanten Planungsaktivitäten im Lebenszyklus von Rechnernetzen bietet.

Keywords

Aktor Analyse Automatisierung CAD Entwurf Ingenieur Kommunikation, praxisnah Lebenszyklus Management Methodik Netzplanung Netzwerk Netzwerkmanagement Projektierung Schwachstellen Sensor Standards Systeme Systemmanagement Technologie

Bibliographic information