Schwingungen

Physikalische Grundlagen und mathematische Behandlung von Schwingungen

  • Kurt Magnus
  • Karl Popp
  • Walter Sextro

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 1-17
  3. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 18-70
  4. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 71-102
  5. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 103-119
  6. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 120-175
  7. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 176-218
  8. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 219-251
  9. Kurt Magnus, Karl Popp, Walter Sextro
    Pages 252-281
  10. Back Matter
    Pages 282-298

About this book

Introduction

Schwingungen treten als nützliche oder auch als störende Erscheinungen fast überall in Natur und Technik auf. Deshalb ist es wichtig, sie zu verstehen, zu deuten oder auch in gewünschter Weise zu beeinflussen. Dieses Lehrbuch gibt eine Einführung in die physikalischen Grundlagen und die mathematische Behandlung von Schwingungen. In der aktuellen Auflage wurden der Text und die Bilder überarbeitet sowie konstruktive Hinweise von Fachkollegen berücksichtigt. 

Der Inhalt
Grundbegriffe und Darstellungsmittel - Freie Schwingungen - Selbsterregte Schwingungen - Parametererregte Schwingungen - Erzwungene Schwingungen - Koppelschwingungen - Kontinuumsschwingungen - Chaotische Bewegungen - Aufgaben und Ergebnisse

Die Zielgruppe
Studierende der Ingenieurwissenschaften, der Physik und der Mathematik, berufstätige Ingenieure

Die Autoren
Prof. Dr. Kurt Magnus (verst.), TU München
Prof. Dr. Karl Popp (verst.), Universität Hannover
Prof. Dr. Walter Sextro leitet den Lehrstuhl für Mechatronik und Dynamik der Fakultät für Maschinenbau an der Universität Paderborn.

Authors and affiliations

  • Kurt Magnus
    • 1
  • Karl Popp
    • 2
  • Walter Sextro
    • 3
  1. 1.WiesbadenGermany
  2. 2.WiesbadenGermany
  3. 3.Universität PaderbornPaderbornGermany

Bibliographic information