Advertisement

Evolution

Ein Lese-Lehrbuch

  • J. Zrzavý
  • D. Storch
  • S. Mihulka
  • Hynek Burda
  • Sabine Begall

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 1-47
  3. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 48-145
  4. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 146-205
  5. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 206-283
  6. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 284-351
  7. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 352-429
  8. J. Zrzavý, D. Storch, S. Mihulka, Hynek Burda, Sabine Begall
    Pages 430-440
  9. Back Matter
    Pages 441-493

About this book

Introduction

Evolutionsbiologie einmal anders …

Diese ungewöhnlich konzipierte und gestaltete Einführung vermittelt in sehr verständlicher Form einen Überblick über die Grundlagen dieser Disziplin und über die vielfältigen Facetten moderner Evolutionsforschung. Nicht Fossilien und Erdgeschichte stehen hier im Mittelpunkt, sondern die Prozesse und Mechanismen der Evolution und der konzeptionelle Rahmen, in dem man sie heute erklärt. Das Buch ist erfrischend anders als traditionelle Lehrbücher: mit leichter Feder und doch prägnant geschrieben, von zahlreichen didaktischen Elementen durchsetzt und mit anschaulichen Grafiken illustriert, die eine ganz eigene Handschrift tragen. Alte Fragestellungen werden hier in neuem Licht präsentiert, neue Konzepte und Sichtweisen anhand vieler Beispiele nachvollziehbar gemacht.

Die tschechischen Autoren Jan Zrzavý, David Storch und Stanislav Mihulka erläutern in ihrem durchdachten Buch die theoretischen Grundlagen und Hypothesen der Evolutionsbiologie, ohne die Leser mit mathematischen Ansätzen zu überfordern oder ihnen eine einseitig molekulare Sichtweise zu präsentieren. Die Lehrbuchqualitäten des Originalwerkes, das in Tschechien ein kleiner Bestseller war, wurden in der deutschen Ausgabe konsequent ausgebaut. Die umfangreiche Umarbeitung und Anpassung an die hiesigen Lehrinhalte lag in den Händen der lehr(buch)erfahrenen Herausgeber Hynek Burda und Sabine Begall.

… Evolution lehren und lernen wird mit diesem Buch zu einer ganz neuen Erfahrung

Keywords

Arten Biodiversität Charles Darwin Evolution Evolutionsforschung Evolutionstheorie Lamarck Molekulare Evolution Neodarwinismus Phylogenese Phylogenie Quellen Selektion Soziobiologie Umwelt

Authors and affiliations

  • J. Zrzavý
    • 1
  • D. Storch
    • 2
  • S. Mihulka
    • 1
  1. 1.Südböhmische Universität České BudějoviceČeské Budějovice
  2. 2.Universität PragPrag

Editors and affiliations

  • Hynek Burda
    • 1
  • Sabine Begall
    • 1
  1. 1.Abt. Allgemeine ZoologieUniversität Duisburg-EssenDuisburg

Bibliographic information