Advertisement

Integralgleichungen

  • Heinz W. Engl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-1
  2. Heinz W. Engl
    Pages 3-14
  3. Heinz W. Engl
    Pages 69-84
  4. Heinz W. Engl
    Pages 85-99
  5. Heinz W. Engl
    Pages 101-116
  6. Heinz W. Engl
    Pages 117-143
  7. Heinz W. Engl
    Pages 145-190
  8. Heinz W. Engl
    Pages 191-197
  9. Heinz W. Engl
    Pages 199-231
  10. Heinz W. Engl
    Pages 233-258
  11. Back Matter
    Pages 259-265

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch behandelt zunächst den klassischen Stoff wie Riesz- und Fredholmtheorie in funktionalanalytischer Darstellung. Ein Schwerpunkt ist die Anwendung von Methoden und Ergebnissen aus der Theorie der Integralgleichungen auf gewöhnliche und partielle Differentialgleichungen. Neben der Behandlung der analytischen Aspekte wird auch auf die numerische Lösung von Integralgleichungen eingegangen. Spezifisch für das Buch sind eine ausführliche Behandlung von Integralgleichungen 1. Art, wie sie bei der Modellierung inverser Probleme auftreten, und ein Kapitel über nichtlineare Integralgleichungen, das bis zu den Grundlagen der Verzweigungstheorie vordringt. Auch stark singuläre Gleichungen werden behandelt. Das Lehrbuch wendet sich an Studenten, die die grundlegende Analysis-Ausbildung, inklusive der Grundlagen der linearen Funktionalanalysis, absolviert haben.

Keywords

Analysis Fredholmtheorie Integralgleichungen Modellierung Numerik Riesztheorie Sturm-Liouville-Theorie

Authors and affiliations

  • Heinz W. Engl
    • 1
  1. 1.Institut für IndustriemathematikJohannes-Kepler-UniversitätLinzÖsterreich

Bibliographic information