Advertisement

Mammacarcinom

  • Christoph Zielinski
  • Raimund Jakesz

Part of the Onkologie heute book series (ONKOLOGIE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Christian Vutuc, Gerald Haidinger
    Pages 1-9
  3. Teresa Wagner, Gudrun Langbauer, Elisabeth Fleischmann, Ernst Kubista
    Pages 11-25
  4. Michael Gnant, Raimund Jakesz
    Pages 27-37
  5. Alexandra Resch, Wolfgang Seitz, Richard Pötter
    Pages 39-61
  6. Kurt Possinger, Yvonne Große, Hans-Jörg Senn
    Pages 63-72
  7. Marianne Schmid, Hellmut Samonigg
    Pages 73-83
  8. Christoph Wiltschke, Christoph Zielinski
    Pages 85-104
  9. Ingo J. Diel
    Pages 105-126
  10. Markus Manz, Wolfram Brugger, Lothar Kanz
    Pages 127-147
  11. Back Matter
    Pages 148-150

About this book

Introduction

Reihentext: Onkologie heute Die Buchreihe "Onkologie heute" verfolgt das Ziel, in überschaubarer und konziser Form, jeweils ein Organthema oder Therapiekonzept aus der Onkologie abzuhandeln. Die Vielfalt therapeutischer Annäherungsmöglichkeiten und die Fülle an Informationen sind ein Beweis der enormen Fortschritte in Epidemiologie, Diagnostik und Therapie. Diese Auswertung des aktuellen Forschungsstandes bietet verbindliche Darstellungen, die es im gehobenen klinischen Alltag umzusetzen gilt. Ziel ist es, eine Optimierung der Standards in der Krebstherapie zu erreichen. Diese Reihe bietet Kompendien, die sowohl für den interessierten, allgemein ausgebildeten Mediziner als auch für den Spezialisten die optimalen Vorgangsweisen im Rahmen der klinischen Onkologie liefern. Im ersten Band der neuen Reihe "Onkologie heute" wird das Mammacarcinom hinsichtlich therapeutischer Fragestellungen ausführlich behandelt. Neben der Epidemiologie und Prävention konzentrieren sich die Beiträge auf die chirurgische Therapie, auf internistisch-onkologische Vorgangsweisen in der adjuvanten und der palliativen Situation sowie auf strahlentherapeutische Möglichkeiten. Ergänzend dazu werden genetische Risikofaktoren dargestellt, die zur Entstehung des Mammacarcinoms führen können. Die Beiträge von international anerkannten Spezialisten informieren über aktuelle Forschungsresultate und stellen die klinisch relevanten Ergebnisse in kompakter Form dar. Daraus ist ein Kompendium der modernsten Therapiemethoden des Mammacarcinoms entstanden.

Keywords

Brustkrebs Chemotherapie Chirurgie Diagnostik Epidemiologie Karzinom Krebstherapie Mammacarcinom Mammakarzinom Onkologie Risikofaktoren Strahlentherapie

Editors and affiliations

  • Christoph Zielinski
    • 1
  • Raimund Jakesz
    • 2
  1. 1.Klinische Abteilung für OnkologieUniv.-Klinik für Innere Medizin I Allgemeines KrankenhausWienÖsterreich
  2. 2.Klinische Abteilung für AllgemeinchirurgieUniv.-Klinik für Chirurgie Allgemeines KrankenhausWienÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-6402-0
  • Copyright Information Springer-Verlag/Wien 1999
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-211-83168-7
  • Online ISBN 978-3-7091-6402-0
  • Series Print ISSN 1436-1280
  • Buy this book on publisher's site