Advertisement

© 2000

Praktische Neuroonkologie

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 1-16
  3. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 17-24
  4. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 25-58
  5. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 59-114
  6. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 115-153
  7. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 155-261
  8. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 263-488
  9. Wolfgang Grisold, Peter Krauseneck, Bettina Müller
    Pages 489-527
  10. Back Matter
    Pages 529-614

About this book

Keywords

Aufklärung Chemotherapie Diagnostik Epidemiologie Lebensqualität Lokalisation Nervensystem Neurochirurgie Neurologie Neurophysiologie Onkologie Physiologie Schmerzdiagnostik Strahlentherapie Ätiologie

Authors and affiliations

  1. 1.Neurologische Abteilung, LBI für NeuroonkologieKaiser-Franz-Josef-SpitalWienÖsterreich
  2. 2.Neurologische Klinik BambergDeutschland
  3. 3.Bubenreuth/ErlangenDeutschland

Bibliographic information

Reviews

"... ist ... ausgezeichnet übersichtlich und inhaltsreich mit vielfachen guten Bildern und Tabellen ausgestattet. Es dürfte in keiner Fachbibliothek fehlen, kann aber ... als Nachschlagwerk für den Allgemeinmediziner ebenfalls von großem Nutzen sein.” Arzt & Praxis 12/2001, Nr. 861/862 "... Die Möglichkeit der raschen Identifizierung der wahrscheinlichsten Ursachen der Störung, die ausführliche Differentialdiagnose und eine Auflistung häufig verwendeter Skalen und Instrumente zur Erfassung der Lebensqualität garantieren den praktischen Wert dieses Buches für die tägliche Arbeit mit neuroonkologischen Patienten." Österreichische Ärztezeitung, Mai 2001 "... besticht besonders durch die Praxisnähe ... Durch eine bessere Interpretation der diagnostischen Befunde sowie durch differenzierte therapeutische Strategien und ausführliche Therapieschemata trägt dieses Buch zur Optimierung der Patientenversorgung bei und ist damit ein unerlässlicher diagnostischer und therapeutischer Leitfaden in der täglichen Arbeit für den mit neuroonkologischen Problemen betrauten Arzt – Neurologen, Neurochirurgen, Hämato-Onkologen, Pädiater, Neuroradiologen und Radioonkologen." Österreichische Krankenhauszeitung, Februar 2001 "Ob Internist, Radiologe, Neurologe, Neurochirurg oder Strahlentherapeut – jeder, der neuro-onkologische Patienten betreut, profitiert von diesem Springer-Kompendium..." Im Focus Onkologie 2001, 4 "... kommt seinem Anspruch, als Leitfaden und Nachschlagewerk für den klinischen Einsatz zu dienen, voll nach ... übersichtlich, didaktisch geschickt ... Das Buch ist jedem Neurologen, der in die Behandlung von Tumoren des ZNS oder metastatisch bedingten ZNS-Erkrankungen eingebunden ist, eine wertvolle Übersicht und ein unentbehrliches Nachschlagewerk." Deutsches Ärzteblatt, 24. November 2000 "... ein unentbehrlicher Ratgeber in der täglichen Arbeit für Neurologen, Onkologen und alle Ärzte, die Patienten mit neuroonkologischen Problemen behandeln." Jatros, Neurologie/Psychiatrie 7/2000