Word 5.5 Makrotechnik

Makroprogrammierung, Tools, Tips und Tricks

  • Authors
  • Klaus P. Greis

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Über dieses Buch

    1. Klaus P. Greis
      Pages 1-6
  3. Makrotechnische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 7-8
    2. Klaus P. Greis
      Pages 15-23
    3. Klaus P. Greis
      Pages 25-44
    4. Klaus P. Greis
      Pages 45-61
    5. Klaus P. Greis
      Pages 63-67
    6. Klaus P. Greis
      Pages 69-74
  4. Makro-Programmierung: Die Makro-Sprache

    1. Front Matter
      Pages 83-84
    2. Klaus P. Greis
      Pages 85-88
    3. Klaus P. Greis
      Pages 89-97
    4. Klaus P. Greis
      Pages 99-100
    5. Klaus P. Greis
      Pages 141-170
    6. Klaus P. Greis
      Pages 171-180
    7. Klaus P. Greis
      Pages 181-185
    8. Klaus P. Greis
      Pages 187-188

About this book

Introduction

Was Sie nicht brauchen . . . . . . sind Kenntnisse irgendwelcher Art über Makros. Sie brauchen nicht zu wissen, was sie sind, was sie können und wie sie entstehen. Was Sie mitbringen . . . sind notwendigerweise Kenntnisse der grundlegenden Arbeitstechniken mit Word 5. 5: ~ Befehle in den Menüs wählen ~ Dialogfelder handhaben ~ Text eingeben, markieren, löschen und an anderer Stelle des Dokument wieder einfügen . . . und was Sie geboten bekommen In dem vorliegenden Buch finden Sie: ~ Eine Einführung in die Makro-Technik ~ Eine fundierte Erklärung der Word-Makro-Sprache ~ Programmiermethoden und ihre effiziente Anwendung ~ Einsatzfähige Makros für Ihre tägliche Arbeit mit Word ~ Praxiserprobte Makro-Tools zur Programmierung Ihrer Makros ~ Tips und Erfahrungen ~ Eine Diskette mit allen Tools und Makros (insgesamt über 100) Inhaltsverzeichnis Über dieses Buch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Was leistet die Word-Makro-Technik? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Ziel und Inhalt des Buches . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Die Darstellungsweise in diesem Buch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Die Installation der Makros . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Teil A Makrotechnische Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 1 Makros: Hilfen zur effizienteren Arbeit mit Word . . . . . . . . . 9 2 Der Makro-Dialog mit Word . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 2. 1 Das Befehlsmenü Makro . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 2. 1. 1 Der Befehl Makro Aufteichnen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 2. 1. 2 Der Befehl Makro AusfUhren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 2. 1. 3 Der Befehl Makro Bearbeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 2. 2 Der Menübefehl Bearbeiten Textbaustein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 2. 3 Makro- und Textbaustein-Dateien öffnen, speichern und verbinden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 2. 3. 1 Wie man eine Datei öffnet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 2. 3. 2 Wie man eine Datei speichert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 2. 3. 3 Wie man Makro- bzw. Textbaustein-Dateien miteinander verbindet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 3 Die Bearbeitung von Makros . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Keywords

DOS-Befehle Drucken Funktion Funktionen Gestaltung Konstante Makros Management Programmierung Recht Schlüssel Sprache Testen Variable Word

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13869-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1992
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-05184-6
  • Online ISBN 978-3-663-13869-3
  • About this book