Advertisement

Unternehmensforschung

Hilfsmittel moderner Unternehmensführung

  • Authors
  • Friedrich Hanssmann
Book

Part of the USW-Schriften für Führungskräfte book series (USWSF, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Friedrich Hanssmann
    Pages 11-13
  3. Friedrich Hanssmann
    Pages 15-24
  4. Friedrich Hanssmann
    Pages 65-66
  5. Friedrich Hanssmann
    Pages 67-71
  6. Back Matter
    Pages 73-79

About this book

Introduction

In den vom Universitätsseminar der Wirtschaft veranstalteten 10-Wochen­ Seminaren für Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung nimmt die Verwendung von quantitativen Methoden zur Lösung komplexer Entschei­ dungsprobleme, die den Teilnehmer vor allem in Form von Fallstudien vor­ gelegt werden, einen breiten Raum ein. Band 5 der USW -Schriften für Führungskräfte gewährt einen Oberblick über die wichtigsten Problem­ bereiche, in denen in der Praxis die quantitativen Methoden der Unterneh­ mensforschung mit Erfolg angewendet werden. Die Schrift ist zugleich als Vorbereitungslektüre für die Teilnehmer an den 10-Wochen-Seminaren des USW gedacht. Sie wendet sich an Führungskräfte, die über den Einsatz von Verfahren der Unternehmensforschung zu entscheiden haben und für deren Unternehmerische Entscheidungen die Ergebnisse von solchen Untersuchungen nützlich sein können. Der Autor wirbt mit seinen Ausführungen darum, die vor allem in den USA erprobten Instrumente der Unternehmensforschung auch in Deutschland zum Nutzen der Unternehmen und der Gesamtwirt­ schaft stärker als bisher einzusetzen. Aus seiner Tätigkeit als Unternehmens­ berater in den USA kann Friedrich Hanssmann auf eigene praktische Erfah­ rungen zurückgreifen. Der Autor ist Mitglied des Erweiterten Vorstandes des USW. Die Herausgeber danken ihm dafür, daß er die Schrift für die Arbeit im USW verfaßt hat. Horst Albach Walther Busse von Colbe 5 Vorwort Das Universitätsseminar der Wirtschaft ist seit seinen Anfängen bemüht, Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung praxisrelevante Wissen­ schaft zu vermitteln. Ein Musterbeispiel praxisrelevanter Wissenschaft ist die junge Disziplin der Unternehmensforschung (Operations Research).

Keywords

Forschung Mode Personal Unternehmen Unternehmensforschung Unternehmensführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12967-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1971
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-87351-2
  • Online ISBN 978-3-663-12967-7
  • Buy this book on publisher's site