Theoretische Methoden und experimentelle Verfahren zur Charakterisierung von Hochleistungslaserstrahlung

  • Klaus Wittig

Part of the Laser in der Materialbearbeitung book series (LAMA)

Table of contents

About this book

Introduction

Die Lasertechnologie ist innerhalb der letzten drei Jahrzehnte zu einer Schlüsseltechnologie avanciert, die sich durch ein ungemein breites Anwendungsspektrum auszeichnet. Mit der Verfügbarkeit hoher Leistungen bei CO2-Lasern sowie zunehmend auch im Festkörperlaserbereich hat der Laser mittlerweile auch seinen festen Platz in der Materialbearbeitung gewonnen. Für eine effiziente Kontrolle und Steuerung lasergestützter Bearbeitungsprozesse ist hierbei eine praktikable optische Charakterisierung der Laserstrahlung unerläßlich. Hierauf basierend werden die wellenoptischen Propagationseigenschaften von Laserstrahlung einer kritischen Analyse unterzogen, um daraus theoretisch konsistente und meßtechnisch praktikable Charakterisierungsvorschriften abzuleiten. Nach einer Standortbestimmung innerhalb der Maxwellschen Elektrodynamik wird gezeigt, wie sich die Propagation von Laserstrahlung als quantenmechanische Problemstellung interpretieren lößt. Der damit verfügbare formale und methodische Apparat wird verwendet, um zu einer reduzierten, unter industriellen Bedingungen praktikablen Propagationstheorie zu kommen, welche insbesondere den Einfluß allgegenwärtiger Aberrationen und Aperturen berücksichtigt. Auf der Basis der theoretischen Vorgaben wird schließlich ein meßtechnisches Verfahren entwickelt, welches die Bestimmung aller für die Propagation relevanter Strahlparameter auf Leistungsmessungen zurückführt. Anhand ausführlicher Parameterstudien und Messungen wird das Potential dieses Verfahrens aufgezeigt. Aus dem Inhalt Wellenoptische und algebraische Beschreibung der Laserstrahlpropagation - Strahlmomente - Strahlpropagationsfaktor - Lasermoden - Strahldegradation durch Aberrations- und Apertureinflüsse - Berechnung und Propagation von Strahlkennzahlen - Messung von Strahlkennzahlen

Keywords

Algebra Hochleistungslaser Laser Laseroptik Optik Systeme Verfahren Wellenoptik

Authors and affiliations

  • Klaus Wittig
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartStuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12405-4
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-06227-1
  • Online ISBN 978-3-663-12405-4
  • Series Print ISSN 1616-0770
  • About this book