Advertisement

© 2003

Soziale Konstruktion von Geschlecht im Sport

  • Authors
Book

Table of contents

About this book

Introduction

Fitness, Sport und Bewegung nehmen einen immer größeren Stellenwert in der modernen Gesellschaft ein. Welche Bedeutung sie für die Ausgestaltung von Geschlechterverhältnissen haben, wird in diesem Buch mit Hilfe von konstruktivistischen Theorieansätzen sowie empirischen Studien erörtert.

Keywords

Gender Geschlecht Geschlechterforschung Geschlechterverhältnis Gesellschaft Gleichheit Identität Konstruktivismus Medien Moderne Organisation Sport Sportsoziologie Sportwissenschaft soziale Konstruktion

About the authors

Prof. Dr. Ilse Hartmann-Tews, Institut für Sportsoziologie, Deutsche Sporthochschule Köln;
Prof. Dr. Petra Gieß-Stüber, Institut für Sport- und Sportwissenschaft, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg;
Prof. Dr. Marie-Luise Klein, Arbeitsbereich Sportmanagement, -soziologie, Ruhr-Universität Bochum;
Prof. Dr. Christa Kleindienst-Cachay, Abt. Sportwissenschaft, Universität Bielefeld Dr. Karen Petry, Institut für Freizeitwissenschaft, Deutsche Sporthochschule Köln

Bibliographic information

  • Book Title Soziale Konstruktion von Geschlecht im Sport
  • Authors Ilse Hartmann-Tews
    Petra Gieß-Stüber
    Marie-Luise Klein
    Chr. Kleindienst-Cachay
    Karen Petry
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11404-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3912-5
  • eBook ISBN 978-3-663-11404-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 260
  • Number of Illustrations 11 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site