Advertisement

Frauenpolitische Chancen globaler Politik

Verhandlungserfahrungen im internationalen Kontext

  • Barbara Holland-Cunz
  • Uta Ruppert
Book

Part of the Politik und Geschlecht book series (POLUG, volume 3)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Globale Politik, politische Verhandlungen, frauenpolitische Chancen. Einleitung

  3. Our Global Neighbourhood

    1. Barbara Holland-Cunz, Uta Ruppert
      Pages 19-22
  4. Feministische Perspektiven auf Global Governance

  5. Frauenpolitik und Ebenen von Global Governance

  6. Feministische Aussichten für Global Governance

  7. Back Matter
    Pages 185-188

About this book

Introduction

Expertinnen internationaler Frauenpolitik aus Brasilien, Südafrika, USA, Ost- und Westeuropa beleuchten in diesem Band die feministischen Herausforderungen aktueller Prozesse und Diskussionen globaler Politik. Global Governance als Konzept steht dabei ebenso auf dem Prüfstand wie frauenpolitisch bedeutsame internationale Ereignisse und Entwicklungen der letzten Jahre. Unterschiedliche Systeme und Verfahren internationaler Verhandlungen werden auf ihre spezifischen frauenpolitischen Chancen hin verglichen.

Keywords

Bevölkerung Entwicklung Erfahrung Frauenpolitik Gender Gewalt Global Governance Governance Handlung Konzept Local Governance Nation Politik Transformation USA

Editors and affiliations

  • Barbara Holland-Cunz
    • 1
  • Uta Ruppert
    • 2
  1. 1.Institut für PolitikwissenschaftJustus-Liebig-Universität GießenDeutschland
  2. 2.Institut für PolitikwissenschaftUniversität GießenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10102-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2560-9
  • Online ISBN 978-3-663-10102-4
  • Buy this book on publisher's site