Advertisement

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik

  • Ulrich Krengel

Part of the Vieweg Studium book series (VSAM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Ulrich Krengel
    Pages 1-126
  3. Ulrich Krengel
    Pages 127-193
  4. Ulrich Krengel
    Pages 194-232
  5. Back Matter
    Pages 233-258

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch wendet sich an alle, die - ausgestattet mit Grundkenntnissen der Differential- und Intergralrechnung und der linearen Algebra - in die Ideenwelt der Stochastik eindringen möchten. Stochastik ist die Mathematik des Zufalls. Sie ist von größter Bedeutung für die Berufspraxis der Mathematiker. An vielen Schulen hat sie ihren festen Platz gefunden. Die beiden Hauptgebiete der Stochastik sind Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik. In der Wahrscheinlichkeitstheorie untersucht man zufällige Prozesse mit festen als bekannt angenommenen steuernden Wahrscheinlichkeiten. Dies ist theoretisch und praktisch von eigenständigem Interesse. Darüber hinaus liefert die Wahrscheinlichkeitstheorie Grundlagen für die Statistik, in der aus beobachteten Daten Schlüsse über unbekannte Wahrscheinlichkeiten und über zweckmäßiges Verhalten gezogen werden sollen.
Die 8. Auflage enthält erweiterte historische Anmerkungen.

Keywords

Erwartungswerte Grenzwertsatz Konfidenzintervalle Markowsche Ketten Maximum-Likelihood-Schätzer Poissonverteilung Statistik Stochastik Tests Wahrscheinlichkeitstheorie

Authors and affiliations

  • Ulrich Krengel
    • 1
  1. 1.Institut für Mathematische StochastikUniversität GöttingenGöttingenDeutschland

Bibliographic information