Advertisement

Die Erwerbsgesellschaft

Neue Ungleichheiten und Unsicherheiten

  • Editors
  • Peter A. Berger
  • Dirk Konietzka

Part of the Reihe „Sozialstrukturanalyse“ book series (SSA, volume 16)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 7-7
  3. Bildung, Beschäftigung und soziale Ungleichheit in Deutschland

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Dirk Konietzka, Holger Seibert
      Pages 65-93
    3. Marcus Butz
      Pages 95-117
  4. Erwerbsverläufe und Arbeitsmarktchancen in international vergleichender Perspektive

  5. Neue Unsicherheiten: Die Zukunft der Erwerbsarbeit

    1. Front Matter
      Pages 311-311
    2. Klaus Kraemer, Uwe H. Bittlingmayer
      Pages 313-329
    3. Wolfgang Bonß
      Pages 331-356
  6. Back Matter
    Pages 379-383

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die veränderte Bedeutung von Bildung und Erwerbschancen, die Deregulierung von Beschäftigungsverhältnissen und die Chancen für Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Analysen zur Zukunft der Erwerbsarbeit. Der Band vereinigt Originalbeiträge von SoziologInnen, die sich in den letzten Jahren mit Fragen des Wandels von Arbeitsmarkt und Erwerbsverläufen sowie der Zukunft der Arbeit - im Sinne von Erwerbsarbeit und darüber hinaus - beschäftigt haben. Neben empirischen Analysen zur jüngeren Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland und anderen europäischen Ländern werden theoretische Arbeiten über die zukünftigen Entwicklungspfade der Erwerbsgesellschaft präsentiert. Das Buch gibt auf diese Weise einen Überblick über die aktuelle Forschung zum Wandel von Arbeitsmarkt, Erwerbschancen und sozialer Ungleichheit und zeigt zugleich Möglichkeiten einer soziologischen Analyse aktueller Entwicklungstendenzen im Bereich der Erwerbsgesellschaft auf.

Keywords

Arbeit Arbeitsmarkt Arbeitsmarktchancen Beschäftigung Bildung Deutschland Erwerbsarbeit Frauen Gesellschaft Gleichheit Nation Regulierung Ungleichheit Zukunft soziale Ungleichheit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09694-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2998-0
  • Online ISBN 978-3-663-09694-8
  • Buy this book on publisher's site