Advertisement

Anreizsysteme für das Wissensmanagement in KMU

Gestaltung von Anreizsystemen für die Wissensbereitstellung der Mitarbeiter

  • Authors
  • Hannah Zaunmüller
Book

Part of the Wirtschaftswissenschaft book series (WiWiss)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Hannah Zaunmüller
    Pages 1-10
  3. Hannah Zaunmüller
    Pages 11-31
  4. Hannah Zaunmüller
    Pages 33-96
  5. Hannah Zaunmüller
    Pages 163-208
  6. Hannah Zaunmüller
    Pages 209-213
  7. Back Matter
    Pages 215-235

About this book

Introduction

Wissen stellt nicht mehr nur einen wichtigen Produktionsfaktor dar, sondern ist eine notwendige Schlüsselressource für nachhaltigen Unternehmenserfolg geworden. Die Motivation der Mitarbeiter für ein erfolgreiches Wissensmanagement ist im Unternehmen daher ein zentrales Thema.
Mittels eines Schreibtisch- und Aktionsforschungsansatzes arbeitet Hannah Zaunmüller die Gestaltungsbereiche - d.h. Festlegung der Wissensziele, der Geltungsbereiche und der Anreizinstrumente sowie Messung und Bewertung der Mitarbeiterleistungen - von Anreizsystemen für die Wissensbereitstellung im Rahmen des Wissensmanagements in kleinen und mittleren Unternehmen aus. Sie entwickelt außerdem eine Vorgehensweise - bestehend aus Situationsanalyse, Konzeptentwicklung und -ausarbeitung, Einführung und Systemüberprüfung - zur Implementierung solcher Anreizsysteme. Im Mittelpunkt steht dabei die Identifizierung von Ansatzpunkten zur Verbesserung der Wissensbereitstellung durch Anreize bzw. Anreizinstrumente.

Keywords

Aktionsforschung Anreizsystem Fallstudie KMU Motivation Wissensmanagemnt

Bibliographic information