Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Veronica Lange
    Pages 97-185
  3. Veronica Lange
    Pages 186-224
  4. Veronica Lange
    Pages 225-259
  5. Veronica Lange
    Pages 260-263
  6. Back Matter
    Pages 264-312

About this book

Introduction

Im strategischen Innovationsmanagement wird es für Unternehmen heute immer bedeutender, technologische Innovationen ihrer Konkurrenten frühzeitig zu erkennen. Eigene FuE-Aktivitäten können dadurch besser auf künftig wettbewerbsfähige Produkte ausgerichtet werden. Wie die "technologische Konkurrenzanalyse" von Unternehmen bewerkstelligt werden kann und wird, ist die zentrale Fragestellung dieser Arbeit. Die empirische Untersuchung wurde bei deutschen technologieorientierten Groß­ unternehmen durchgeführt, deren freundliche Kooperation neue Erkenntnisse für die Früherkennung von technologischen Wettbewerberinnovationen ermöglicht hat. Allen Unternehmen, die sich an der Untersuchung und in der Vorbereitung dieser Arbeit beteiligt haben, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt. Auch den Mitgliedern des Graduiertenkollegs "Betriebswirtschaftslehre für Technologie und Innovation" der Universität Kiel danke ich für viele Diskussionen und Anregungen, die diese Arbeit bereichert haben. Besonders danken möchte ich aber vor allem Herrn Prof. Dr. Klaus Brockhoff für seine kontinuierliche Unter­ stützung und seine engagierte Betreuung des Graduiertenkollegs. Veronica Lange INHALTSVERZEICHNIS Abbildungsverzeichnis XIII Tabellenverzeichnis XVI Abkürzungsverzeichnis XIX 1. Notwendigkeit technologischer Konkurrenzanalyse 1 1. 1. Information als Erfolgsfaktor des strategischen Managements 2 1. 2. Bedeutung technologie- und wettbewerbsspezifischer Informationen in veränderlichen Umwelten 3 1. 3. Abgrenzung und Definition der technologischen Konkurrenzanalyse 9 1. 3. 1. Forschungsansätze 9 1. 3. 2. Definition 18 1. 4. Zielsetzung und Vorgehensweise 18 2. Konzeptionelle Darstellung der technologischen Konkurrenzanalyse (TKA) 20 2. 1. Funktion eines Informationssystems TKA 20 2. 1. 1. Planungs- und Entscheidungsprozesse im System Unternehmen 20 2. 1. 2. Struktur eines Informationssystems TKA 22 2. 1. 3. Ziele eines Informationsystems TKA 26 2. 2.

Keywords

Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Effizienz Informationssystem Innovation Innovationsmanagement Kooperation Management Planung Wettbewerb

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09034-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0212-0
  • Online ISBN 978-3-663-09034-2
  • About this book