Advertisement

Strategische Netzwerke in der Bekleidungsindustrie

  • Authors
  • Sven Grandke

Part of the Markt- und Unternehmensentwicklung book series (MAU)

Table of contents

About this book

Introduction

Der internationale Wettbewerbsdruck zwingt Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie bereits seit längerem, nach neuen Überlebensstrategien zu suchen. Bislang übersahen sie dabei vielfach die Notwendigkeit, den veränderten Konsumentenwünschen und den Entwicklungstendenzen im Handel mit tiefgreifenden Restrukturierungsmaßnahmen der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette zu begegnen. Sven Grandke identifiziert in einer empirischen Studie die wesentlichen Gestaltungspotentiale der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Er zeigt auf, dass die Mehrheit der deutschen Anbieter die Bedeutung einer konsequent marktorientierten Ausrichtung ihres Leistungsspektrums und ihrer Wertschöpfungskette zwar erkennt, geeignete Umsetzungsmaßnahmen jedoch nicht zur Verfügung stehen. Der Autor leitet daher für einzelne Herstellertypen Handlungsempfehlungen zur Gestaltung von strategischen Netzwerken in der Bekleidungsindustrie ab.

Keywords

Bekleidungsindustrie Markt- und Unternehmensentwicklung Netzwerk Strategische Netzwerke Unternehmensentwicklung Wertschöpfungskette Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08994-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7034-1
  • Online ISBN 978-3-663-08994-0
  • Buy this book on publisher's site