Innovationen und Rechnungswesen

  • Authors
  • Jörn Littkemann

Part of the Betriebswirtschaftslehre für Technologie und Innovation book series (BTI, volume 22)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Jörn Littkemann
    Pages 139-167
  3. Jörn Littkemann
    Pages 168-319
  4. Jörn Littkemann
    Pages 320-334
  5. Back Matter
    Pages 335-385

About this book

Introduction

Innerhalb der Betriebswirtschaftslehre wird vermehrt der Einbau von Projektabrechnungen in das traditionelle Rechnungswesen gefordert, um dem wachsenden Anstieg immaterieller, zumeist höchst innovativer Prozesse in den unternehmensinternen Abrechnungssystemen gerecht zu werden. Jörn Littkemann untersucht die Wirksamkeit von Vorschlägen zur problemadäquaten Gestaltung von Projektabrechnungen bei der Steuerung immaterieller Leistungen. Im Mittelpunkt steht dabei die empirische Überprüfung des erfolgreichen Einsatzes von Abrechnungen aus dem internen Rechnungswesen (Innovationsabrechnungen) zur Steuerung innovativer Projekte. Denn insbesondere dort ist der Einsatz interner Abrechnungen zur Planung und Kontrolle der Aktivitäten des Innovationsprozesses höchst umstritten, da diesen kreativitätshemmende Eigenschaften aus der Sicht der Forschung und Entwicklung zugesprochen werden. Aufbauend auf den Erkenntnissen der betriebswirtschaftlichen Innovationsforschung, dem innerbetrieblichen Rechnungswesen und dem Kontingentenansatz des Behavioral Accounting werden über vierzig Hypothesen konstruiert, die der Autor unter Anwendung methodischer Analyseinstrumente testet.

Keywords

Controller Controller-Funktion Datenanalyse Innovation Innovationsmanagement Management Projektmanagement Rechnungswesen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08577-5
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0364-6
  • Online ISBN 978-3-663-08577-5
  • About this book