Forschung und Entwicklung als Dienstleistung

Grundlagen und Erfolgsbedingungen der Vertragsforschung

  • Authors
  • Mathias Rüdiger

Part of the DUV Wirtschaftswissenschaft book series (BTI, volume 36)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Einleitung

    1. Mathias Rüdiger
      Pages 1-12
  3. Grundlagen der Vertragsforschung

  4. Erfolgsbedingungen der Vertragsforschung in Deutschland

  5. Back Matter
    Pages 435-501

About this book

Introduction

Unternehmen bedienen sich vermehrt externer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Eine Quelle externen technologischen Wissens ist die Vertragsforschung. Diese entgeltliche Übernahme von F&E-Aufgaben für externe Auftraggeber wurde bislang kaum untersucht.

Nach einer systematischen Ordnung des Forschungsfeldes untersucht Mathias Rüdiger in mehreren aufeinander aufbauenden empirischen Analysen die Bedingungen für erfolgreiche Vertragsforschung. Dabei konzentriert er sich auf die Wirkung kritischer, vom Management beeinflussbarer Erfolgsfaktoren und die Folgen staatlicher Rahmenbedingungen. Die Ergebnisse sind von unmittelbarem praktischen Interesse für (potenzielle) Vertragsforschungsanbieter wie für (potenzielle) Auftraggeber, aber auch für Entscheidungsträger der öffentlichen Hand.

Keywords

Erfolgsfaktor Forschung & Entwicklung (F&E) Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08504-1
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0539-8
  • Online ISBN 978-3-663-08504-1
  • About this book