Advertisement

Finanzierungsrestriktionen bei Unternehmen

Ursachen und Auswirkungen in Deutschland

  • Authors
  • Claudia Plötscher

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Claudia Plötscher
    Pages 1-4
  3. Claudia Plötscher
    Pages 189-197
  4. Back Matter
    Pages 199-225

About this book

Introduction

Die Frage, welche Rolle Unvollkommenheiten auf Kredit- und Kapitalmärkten für die Finanzierung von Unternehmen spielen, ist seit den siebziger Jahren ein zentraler Forschungsgegenstand der theoretischen ökonomischen Literatur. Die empirische Relevanz der gewonnenen Erkenntnisse wurde bislang aufgrund mangelnder Daten insbesondere für Deutschland kaum untersucht.

Mithilfe moderner ökonometrischer Verfahren analysiert Claudia Plötscher die Gründe und Auswirkungen von Finanzierungsrestriktionen bei deutschen Unternehmen. Die notwendige Datenbasis hat sie am ifo Institut für Wirtschaftsforschung durch eine schriftliche Unternehmensbefragung aufgebaut. Untersucht werden die Ursachen der auffälligen Zurückhaltung von Unternehmen bei der Nachfrage nach Eigenkapital, die Rolle enger Beziehungen zwischen Banken und Unternehmen bei der Kreditfinanzierung sowie die Konsequenzen eingeschränkter Finanzierungsmöglichkeiten für das Investitionsverhalten der betroffenen Unternehmen.

Keywords

Banken Empirische Finanzmarktforschung Finanzierung Industrieökonomik Investitionen Unternehmen Ökonometrie Marktforschung Nachfrage

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07999-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7418-9
  • Online ISBN 978-3-663-07999-6
  • Buy this book on publisher's site