Strategisches Softwaremarketing

Übersicht und Bewertung

  • Authors
  • Thomas Schildhauer

Part of the DUV: Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Thomas Schildhauer
    Pages 1-2
  3. Thomas Schildhauer
    Pages 3-25
  4. Thomas Schildhauer
    Pages 77-163
  5. Thomas Schildhauer
    Pages 164-167
  6. Back Matter
    Pages 169-181

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch ist aus mannigfacher Sicht sowohl hochaktuell als auch zukunftsweisend. Aktuell vor allem unter dem Aspekt, daß belegt wird, wie vorhandene klassische Marketingstrategien wissenschaftsmethodisch und praxisverbunden für das definierte Anliegen anwendbar sind. Damit werden nicht nur theoremähnliche Erkenntnisse artikuliert, sondern auch Methoden und Verfahren für eine multidimensionale Bewertung ausgewählter Strategien für das Marketing beratungsbedürftiger Softwareprodukte mit Hilfe der Nutzwertkalkulation angeboten und eingeftihrt. Möglichkeiten und Ergebnisse dieser Untersuchungen multivalent zu nutzen und für die Praxis noch weiter zu erschließen, sind durchaus zukunftsorientiert vermittelt und bieten eine Vielzahl von Anregungen zur Übernahme, zur Modifikation und Weiterentwicklung. Die Einheit von Theorie und Praxis in diesem Anliegen überzeugend reflektiert zu haben, gehört mit zu den Vorzügen, die Interessierte attestieren werden können. Das vorliegendenfalls erfolgreich für die Aufgabenlösung Theorien, Kategorien, Methoden und Werkzeuge unterschiedlicher WISsensdisziplinen integrativ schöpferisch verwendet wurden, ist beredtes Beispiel für notwendiges interdisziplinäres Vorgehen hier anhand der Betriebswirtschaftslehre und der Wmschaftsinformatik respektive des Information Management verdeutlicht.

Keywords

Anlage Beratung Bewertung Marketing Software Strategie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-06733-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1992
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0113-0
  • Online ISBN 978-3-663-06733-7
  • About this book