Advertisement

© 2020

L. E. J. Brouwer: Intuitionismus

Book
  • 2.6k Downloads

Part of the Mathematik im Kontext book series (Mathem.Kontext)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. Dirk van Dalen, David E. Rowe
    Pages 1-7
  3. Berliner Gastvorlesungen

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 11-16
    3. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 25-31
    4. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 33-41
    5. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 43-51
    6. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 53-58
    7. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 59-65
  4. Berliner Gastvorlesungen

    1. Front Matter
      Pages 67-67
    2. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 69-150
    3. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 151-168
  5. Wiener Vortrag: Mathematik, Wissenschaft und Sprache

    1. Front Matter
      Pages 169-169
    2. Dirk van Dalen, David E. Rowe
      Pages 171-181
  6. Back Matter
    Pages 183-191

About this book

Introduction

Der mathematische Intuitionismus war die Schöpfung des niederländischen Mathematikers L. E. J. Brouwer, der damit am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts eine konstruktive Neubegründung der Mathematik anstieß.

Dieses Buch enthält drei Arbeiten Brouwers aus den 1920er-Jahren, die seine Ansichten und Methoden in ausgereifter Form wiedergeben, sowie Kommentare dazu. Teil I besteht aus seinen im Jahre 1927 gehaltenen Berliner Gastvorlesungen, die die Ouvertüre zu einem erweiterten und vertieften Intuitionismus darstellen. Teil II entstammt einer geplanten aber unvollendeten Monographie über die Neubegründung der Theorie der reellen Funktionen. Teil III bringt abschließend Brouwers Wiener Vortrag „Mathematik, Wissenschaft und Sprache“, in dem er auf Fragen zur philosophischen Grundlage des Intuitionismus einging.

Zusammengenommen geben diese drei Texte ein Gesamtbild von Brouwers intuitionistischen Auffassungen zum Höhepunkt des Grundlagenstreits in der Mathematik.

 

Die Herausgeber

Prof. (em.) Dirk van Dalen, Philosophische Fakultät, Universität Utrecht

Prof. (em.) David E. Rowe, Institut für Mathematik, Universität Mainz

Keywords

L. E. J. Brouwer Intuitionismus Formalismus Logizismus Hilbert Gödel Beweistheorie Mathematik Philosophie Grundlagenstreit Mathematik

Authors and affiliations

  1. 1.Utrecht UniversityUtrechtThe Netherlands
  2. 2.Institut für MathematikJohannes Gutenberg-Universität MainzMainzGermany

About the authors

Prof. (em.) Dirk van Dalen, Philosophische Fakultät, Universität Utrecht

Prof. (em.) David E. Rowe, Institut für Mathematik, Universität Mainz

Bibliographic information

  • Book Title L. E. J. Brouwer: Intuitionismus
  • Authors Dirk van Dalen
    David E. Rowe
  • Series Title Mathematik im Kontext
  • Series Abbreviated Title Mathematik im Kontext
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-61389-4
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-61388-7
  • eBook ISBN 978-3-662-61389-4
  • Series ISSN 2191-074X
  • Series E-ISSN 2191-0758
  • Edition Number 2
  • Number of Pages IX, 191
  • Number of Illustrations 22 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Ursprünglich erschienen beim BI-Wiss.-Verlag, Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, Mannheim, 1992
  • Topics History of Mathematical Sciences
    Mathematical Logic and Foundations
  • Buy this book on publisher's site