Advertisement

Gentechnik bei Pflanzen

Chancen und Risiken

  • Frank Kempken
Textbook
  • 1.3k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Frank Kempken
    Pages 1-19
  3. Frank Kempken
    Pages 21-83
  4. Frank Kempken
    Pages 131-145
  5. Frank Kempken
    Pages 147-207
  6. Frank Kempken
    Pages 233-257
  7. Back Matter
    Pages 259-291

About this book

Introduction

Sind gentechnisch veränderte Pflanzen eine Zukunftsperspektive? Lösen sie die Ernährungsprobleme der Menschheit? Aktuell und kompetent erhalten Sie in diesem Lehrbuch einen Überblick über die Chancen und Risiken der pflanzlichen Gentechnik: Grundlegende Methoden, moderne Verfahren zur Erzeugung und Identifizierung transgener Pflanzen, Anwendungsbeispiele sowie Freisetzungsversuche und Kommerzialisierung werden dargestellt. Boxen mit Hintergrundinformationen, Exkurse zu interessanten Details, Kernaussagen, WWW-Adressen und ein umfangreiches Glossar runden den Text ab.

Für die Neuauflage wurden insbesondere die Methodenkapitel unter Einbeziehung verschiedener Methoden der Genom-Editierung komplett überarbeitet und z.B. Zinkfingernukleasen und die CRISPR/Cas-Methode neu aufgenommen. Hinzugekommen ist auch ein Unterkapitel zu mit Genom-Editierung erzeugten und nicht regulierten Pflanzen (USA). Darüber hinaus wurden die bestehenden Kapitel, Abbildungen und Tabellen aktualisiert und erweitert.

Der Autor
Frank Kempken ist Direktor am Botanischen Institut und Leiter der Abteilung für Botanische Genetik und Molekularbiologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Keywords

Biotechnologie Botanik Gentechnik Gentechnik, pflanzliche Pflanzen, transgene Pflanzenzucht Pflanzenökologie

Authors and affiliations

  • Frank Kempken
    • 1
  1. 1.Botanisches InstitutUniversität KielKielGermany

Bibliographic information